Skip to main content

Medien: Atletico einig mit Sturm-Juwel Lautaro Martinez

Nachdem Atletico Madrid erst kürzlich die Rückkehr von Diego Costa vom FC Chelsea perfekt gemacht hat, sollen die Rojiblancos vor der Verpflichtung von einem weiteren Stürmer stehen. Demnach konnte sich Atletico mit Lautaro Martinez von Racing Avellaneda einigen, wie zumindest die argentinische Zeitung „Ole“ berichtet! Der 20-Jährige zählt zu den größten Talenten in Argentinien und stand bei seinem Landsmann und Atletico-Coach Diego Simeone ganz oben auf der Wunschliste. Da auch die AS Monaco in den Poker einsteigen wollte, haben die Spanier nun offenbar schnell gehandelt und Sportdirektor Andrea Berta zu Vertragsgesprächen nach Buenos Aires geschickt, um den Deal perfekt zu machen.

Foto: Imago/Aflosport

Lautaro Martinez: 12 Mio. Ablöse im Gespräch

Dabei besteht aber offenbar noch hinsichtlich der Ablösesumme Verhandlungsbedarf mit Racing Avellaneda, wenngleich sich die Ablöse für den U20-Nationalspieler (7 Tore in 11 Spielen) im Bereich von zwölf Millionen Euro bewegen soll. Zudem soll auch Rolando Zarate, Berater des Mittelstürmers, grünes Licht gegeben haben, sodass zeitnah mit einem offiziellen Vollzug gerechnet werden kann.

Mit Costa und Martinez in der Pipeline scheint sich Atletico Madrid auch weiterhin für einen potentiellen Abgang von Superstar Antoine Griezmann nach dieser Saison zu wappnen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X