Skip to main content

Medien: BVB angeblich an PSG-Keeper Kevin Trapp interessiert

Kevin Trapp muss sich bei Paris St. Germain mit der Rolle des Ersatzkeepers begnügen, da Trainer Unai Emery auf Alphonse Areola vertraut. Kam der ehemalige Frankfurter in der abgelaufenen Saison noch auf 24 Einsätze in der Ligue 1, hat er in dieser Spielzeit noch kein Pflichtspiel für PSG bestritten. Und es sieht nicht danach aus, als ob Trapp in absehbarer Zeit den Posten des Stammtorwarts zurückerobern wird. Daher soll sich der 27-Jährige laut der Zeitung „Le Parisien“ mit einem Abschied im Winter aus der französischen Hauptstadt befassen, wo er noch einen Vertrag bis 2020 besitzt. Schließlich benötigt Trapp auch mit Hinblick auf die WM 2018 in Russland auch dringend regelmäßig Spielzeit.

Bietet Borussia Dortmund 15 Mio. für Trapp?

Mit Borussia Dortmund soll sich auch schon ein Interessent aus der Bundesliga in Stellung gebracht haben. Wie es weiter im Bericht heißt, will der BVB 15 Millionen Euro für Trapp bieten. Aufgrund der Probleme mit dem Financial Fairplay könnten die Pariser einem Verkauf ihrer Nummer 2 durchaus zustimmen.

Doch sonderlich realistisch erscheint das Trapp-BVB-Gerücht nicht. Zwar ist es vorstellbar, dass Trapp über einen Winter-Wechsel nachdenkt, aber ein Interesse von Borussia Dortmund ist wohl auszuschließen. Schließlich sind die Schwarz-Gelben mit Roman Bürki im Kasten gut besetzt und der 26-jährige Schweizer überzeugt in dieser Saison mit starken Leistungen. Eine Verpflichtung von Trapp würde zwar den Konkurrenzkampf ankurbeln, zugleich aber auch unnötige Unruhe ins Bosz-Team bringen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X