Skip to main content

Medien: VfB-Stürmer Ginczek will zum VfL Wolfsburg wechseln

Foto: Daniel Ginczek/Imago/Revierfoto

Das Buhlen vom VfL Wolfsburg um Daniel Ginczek stößt beim Stürmer vom VfB Stuttgart offenbar auf große Gegenliebe. Nach Informationen der „Wolfsburger Nachrichten“ hat der 27-Jährige dem VW-Klub die Zusage erteilt und will sich in der kommenden Saison den Niedersachsen anschließen. Die Aussicht auf einen Stammplatz und obendrein eine deutliche Gehaltsaufstockung sind für den Angreifer ausreichend Argumente. Wolfsburg soll Ginczek mit einem Salär von 3 bis 4 Millionen Euro locken, während er in Stuttgart derzeit 2 Millionen verdienen soll. Während zwischen den Wölfen und Ginczek alles klar scheint, müssen lediglich noch die beiden Klubs im Verhandlungspoker eine Übereinkunft erzielt. Leichter gesagt als getan.

Wolfsburg & VfB liegen im Poker weit auseinander

Denn während der VfL Wolfsburg derzeit 7 bis 8 Millionen für den wuchtigen Rechtsfuß bietet, verlangen die Schwaben angeblich 15 Millionen. Damit liegt man noch weit auseinander, doch ist denkbar, dass man sich schlussendlich in der Mitte trifft. Ginczek besitzt in Stuttgart noch einen Vertrag bis 2020. In der abgelaufenen Saison wusste der verletzungsanfällige Stürmer mit guten Leistungen zu gefallen und erzielte in 23 Ligaspielen 7 Tore. Unter VfB-Coach Tayfun Korkut war Ginczek in der Rückrunde gesetzt.

Wölfe haben auch Muto & Hwang im Visier

Doch der VfL will neben Ginczek noch weiteres Offensivpersonal in die Autostadt holen. Wie die Lokalzeitung weiter berichtet, haben die Grün-Weißen Interesse an Yoshinori Muto vom FSV Mainz und Hee-chan Hwang von RB Salzburg. Die quirligen Angreifer wären ein passendes Gegenstück zum Sturmtank Ginczek, dürften aber noch teurer sein. Das gleich beide zum Wolfsrudel stoßen, ist allerdings unwahrscheinlich.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X