Skip to main content

Mehr als 30.000 Fans beim Weihnachtssingen von Borussia Dortmund

Foto: Marcel Schmelzer/Imago/DeFodi


Im Dortmunder Signal-Iduna Park waren an diesem Sonntag ungewohnte Töne zu hören: Statt Fangesängen und Anfeuerungsrufen folgten viele Fans der Einladung des Vereins, sich am ersten Weihnachtssingen zu beteiligen. Und tatsächlich kamen rund 30.000 BVB-Anhänger ins Stadion, um gemeinsam mit der Band „Filou“, dem Streichquartett „La Finesse“ und der Chorakademie des Konzerthauses Dortmund mit 130 Kindern und Jugendlichen Klassiker der Weihnachtsmusik zum Besten zu geben. Da wurden dann Lieder wie „Leise rieselt der Schnee“, „Fröhliche Weihnacht überall“, „White Christmals“ und Jungle Bells geschmettert, abgerundet wurde das weihnachtliche Programm mit der BVB-Hymne „Leuchte auf mein Stern, Borussia“ und dem Klassiker „You’ll never walk alone“, für den sich auch ein Teil der Profikicker um Kapitän Marcel Schmelzer sowie Mitglieder des Trainerteams zur Verfügung stellten und mitsangen.

Einstimmen auf den DFB-Pokal: „Zieht den Bayern die Lederhosen aus“

Am Ende gab es noch einen musikalischen Ausblick auf das DFB-Pokal Viertelfinale gegen den FC Bayern München: „Zieht den Bayern die Lederhosen aus“ schallte es von allen Rängen. Die Einnahmen aus dem Konzert werden an das Fanprojekt und an das Gast-Haus e.V. in Dortmund gespendet. „Wir sind stolz, dass wir den Mut hatten, zum Weihnachtssingen in ein Fußballstadion zu laden“, so Geschäftsführer Thomas Treß.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X