Skip to main content

Mikel Merino wechselt nicht zum 1. FC Köln

Der Abwehrspieler Mikel Merino wird nun doch nicht von Borussia Dortmund zum 1. FC Köln wechseln. Dies berichtet zumindest die „Bild“. Als Grund wird die Verletzung von Sven Bender angegeben.

Weiter Suche nach Ersatz für Mavrajs

Sven Bender hat sich in der vergangenen Woche einen Außenbandriss zugezogen und wird vermutlich mehrere Wochen ausfallen. Somit klingt es durchaus plausibel, dass der BVB das Multitalent Merino, der sowohl als Innenverteidiger als auch als defensiver Mittelfeldspieler einsetzbar ist, nicht mehr abgeben will. Dabei suchen die Kölner fieberhaft nach einem Ersatz für Mergim Mavrajs, der zum Hamburger SV gewechselt ist. Allerdings ist Sportchef Jörg Schmadtke auch davon überzeugt, die Rückrunde mit den verbliebenen drei Innenverteidigern absolvieren zu können. Die erste Chance, das zu beweisen, haben die Kölner am kommenden Sonntag im Spiel gegen Mainz.

Foto:Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X