Skip to main content

AS Monaco: Mega-Talent Tielemans im Anflug – RSC Anderlecht betätigt Abschied

Die AS Monaco hat das Rennen um das vielumworbene Supertalent Youri Tielemans zu seinen Gunsten entschieden. Zwar sei der Wechsel noch nicht in trockenen Tüchern, dennoch bestätigen die Verantwortlichen vom RSC Anderlecht den bevorstehenden Transfer.

Anderlecht-Boss: Tielemans wird Anderlecht verlassen

Yourie Tielemans zählt zu den herausragendsten Talenten in Europa, entsprechend stand der Mittelfeldakteur bei zahlreichen Top-Klubs auf dem Wunschzettel. Den Zuschlag scheint nun die AS Monaco zu bekommen. Im Transferpoker um den 20-Jährigen geht es nur noch um Kleinigkeiten, wie Anderlechts Sportdirektor Herman van Holsbeek gegen „VTM Nieuws“ bestätigte: „Youri Tielemans wird Anderlecht verlassen. Sein Umzug nach Monaco ist noch nicht 100 prozentig sicher, aber das ist der Verein, der sehr eifrig ist, Youri zu verpflichten. Wir müssen noch einige Details klären.“

Tielemans als Ersatz für Bakayoko & Fabinho ins Fürstentum?

Darunter wohl auch die Ablöse. Tielemans hat beim belgischen Meister noch einen Vertrag bis 2020, wobei sein Marktwert auf 20 Millionen Euro taxiert wird. Somit dürfte die AS Monaco für die Dienste des jungen Belgiers tief in die Tasche greifen dürfen. Doch der frischgebackene Champion aus Frankreich hat seinerseits durch das Erreichen des Halbfinals in der Champions League reichlich Geld verdient, zudem werden wohl auch die Monegassen einige Leistungsträger kostspielig verkaufen und die Kriegskasse prall füllen. Zu den heißen Wechselkandidaten zählen u.a. auch Timoue Bakayoko, der intensiv mit dem FC Chelsea und Manchester United in Verbindung gebracht wird, sowie Fabinho, der bei Atletico Madrid gehandelt wird. Tielemans könnte die Lücke im zentralen Mittelfeld direkt schließen.

Im Werben um Youri Tielemanns hat die AS Monaco namhafte Konkurrenz ausgestochen, da auch der FC Chelsea, Manchester City, Manchester United, Atletico Madrid sowie die beiden Bundesligisten Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach heiß auf den Youngster waren. Das Objekt der Begierde hat seinen Abschied aus Belgien ebenfalls schon bestätigt, wollte aber noch nicht verraten, wohin die Reise geht: „Ich habe noch keinen Vertrag unterschrieben. Aber in den nächsten Tagen wird klar sein, wo ich kommende Saison spiele.“

Tielemans, der aus der Jugend des RSC stammt und bereits seine vierte Profi-Saison für die Lila-Weißen absolvierte, hat mit zwölf Toren und acht Vorlagen großen Anteil am Titelgewinn von Anderlecht. Insgesamt verbuchte er in 53 Pflichtspielen 18 Tore und 15 Assists. Der beidfüßige Mittelfeldakteur kann sich im ruhigen Umfeld des AS Monaco hervorragend weiterentwickeln, wie die Beispiele Kylian Mbappe oder Thomas Lemar eindrucksvoll in dieser Saison zeigten. Für das Ausnahmetalent dürfte das Fürstentum auf dem Weg zu einem absoluten Spitzenklub entsprechend eine Durchgangsstation sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X