Skip to main content

Monaco-Trainer Jardim bestätigt: Mbappe, Lemar & Fabinho heiß begehrt

Geht der Aderlass bei der AS Monaco weiter? Nach der furiosen Vorsaison der Monegassen, die im Gewinn der französischen Meisterschaft und dem Erreichen des Halbfinales in der Champions League gipfelte, leckt sich die internationale Konkurrenz die Finger nach den jungen, aufstrebenden Stars aus dem Fürstentum. Nachdem AS-Trainer Leonardo Jardim bereits die Verluste von Bernardo Silva, Benjamin Mendy (beide Manchester City) und Tiemoue Bakayoko (FC Chelsea) verkraften musste, könnten noch drei weitere Spieler den Klub verlassen. Schließlich stehen Kylian Mbappe, Thomas Lemar und Fabinho bei anderen Teams auf dem Wunschzettel. Dennoch ließ Jardim auf einer Pressekonferenz wissen, dass er mit dem Trio weiterhin plane und gibt sich zuversichtlich, dass die Leistungsträger an Bord bleiben.

Jardim hofft auf Verbleib des gefragten Trios

„Alle jungen Spieler, die im letzten Jahr hier waren und eine großartige Saison hatten – Fabinho, Mbappe, Lemar – werden mit Transfers zu anderen Klubs in Verbindung gebracht“, teilte der portugiesische Übungsleiter mit. Doch Jardim ist guter Dinge, dass die Spieler der AS Monaco die Treue halten, da diese den Fokus voll und ganz auf die neue Saison gerichtet haben. „Unser Ziel ist es, gut mit den Spielern zu arbeiten, die auch nach Transferfenster-Schließung hier bleiben werden.“

Real Madrid hat es vor allem auf Sturmjuwel Mbappe abgesehen und will den 18-Jährige für 180 Millionen Euro von den Monegassen loseisen. Flügelflitzer Lemar wird hingegen seit Wochen mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht, während Fabinho Thema bei Manchester United sein soll.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X