Skip to main content

Jose Mourinho Trainer bei Tottenham Hotspurs

Einer der bekanntesten Trainer der Welt im Fußball ist sicherlich Jose Mourinho. Er gewann nationale und internationale Titel, ist für sein großes Mundwerk bekannt und bezeichnet sich selbst als The Special One. Sein neuer Verein Tottenham Hotspurs hat in der letzten Saison das Finale der Champions League erreicht. Doch national wie international lief es nicht, also wurde der Trainer gewechselt. Seit vergangener Woche trainiert der Portugiese die Londoner.

Perfekter Einstand für Mourinho

Mit Jose Mourinho an der Linie kam Tottenham Hotspurs am vergangenen Samstag zum ersten Auswärtssieg seit zehn Monaten. 2:3 hieß es bei West Ham United aus Sicht des Gastgebers. Das war ein perfekter Einstand. Nun muss in der Champions League am Dienstag nachgelegt werden. Gegner im eigenen Stadion ist Olympiakos Piräus aus Griechenland. Ein Sieg kann die Qualifikation für das Achtelfinale bedeuten, was nach dem 2:7 gegen den FC Bayern München bereits einen Erfolge darstellt.

Der Trainerwechsel bei Tottenham

Als ein Kandidat auf den Posten des Trainers beim FC Bayern München gilt der kürzlich bei Tottenham Hotspurs entlassene Mauricio Pochettino. So berichten es zumindest diverse Medien. Der feierte in den letzten Jahren einige Erfolge, das erwähnte Finale der Champions League war der Höhepunkt. Platz 14 in der Premier League und Ergebnisse wie das erwähnte 2:7 gegen die Bayern sorgten für den Wechsel des Trainers. Und der Nachfolger ist natürlich ein weitaus größerer Name.

Die Erfolge von Mourinho

Jose Mourinho hatte keine sonderlich erfolgreiche Zeit als Spieler. Als Trainer hat er acht Meisterschaften in Portugal, England, Italien und Spanien gewonnen. Er ist der einzige Trainer, dem jemals das europäische Triple gelang. Die Champions League gewann er erstmals mit dem FC Porto und zum zweiten Mal mit Inter Mailand. Das war in den Jahren 2004 sowie 2010. 2017 holte er die Europa League mit Manchester United. Diesen Titel hat er ebenfalls mit dem FC Porto bereits gewonnen, im Jahr 2003. Seine größte Erfolgsserie war es, 150 Heimspiele in Serie nicht zu verlieren. Und dies mit vier verschiedenen Vereinen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X