Skip to main content

MSV Duisburg: 3 Bundesligisten an Torwart Flekken dran?

Mark Flekken vom Zweitligisten MSV Duisburg hat es aufgrund seiner konstant guten Leistungen und starken Entwicklung in die Notizbücher einiger Bundesligisten geschafft. Nach Informationen der „Bild“ sollen Hertha BSC, Eintracht Frankfurt und der VfB Stuttgart Interesse am Torwart bekunden, der bei den Zebras noch einen Vertrag bis 2029 besitzt. Für dessen Berater Maikel Stevens keine Überraschung: „Ist doch klar, dass andere Klubs auf ihn aufmerksam werden. Auch Bundesligisten haben schon bei uns angeklopft.“ Dass der 24-Jährigen den Duisburgern schon im Winter den Rücken kehrt, ist für Stevens hingegen kein Thema: „Wir haben klar gesagt, dass Mark diese Saison auf alle Fälle bleibt. Aber was danach kommt, ist offen.“

Foto: Imago/Team 2

Gelingt Flekken der Durchmarsch in die Bundesliga?

Der Niederländer mit dem Torwart-Gardemaß von 1,95 Metern war im Sommer 2016 von der SpVgg Greuther Fürth zum MSV Duisburg gewechselt, wo er auf Anhieb die Nummer 1 wurde. In der vergangenen Drittliga-Saison war Flekken ein starker Rückhalt und hielt in 37 Spielen 15 Mal seinen Kasten sauber, zudem kassierte er insgesamt nur 32 Gegentore. Damit hat der Keeper großen Anteil am Zweitliga-Aufstieg. Gut möglich das Flekken seinen persönlichen Durchmarsch in die Bundesliga schafft und im Sommer 2018 in der Beletage des deutschen Fußballs anheuert.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X