Skip to main content

MSV Duisburg: Torhüter Mark Flekken kann spielen

Eine kurze Schrecksekunde mussten die Fans des MSV Duisburg im Pokalspiel am Montag gegen den 1. FC Nürnberg mitmachen. Torhüter Mark Flekken musste behandelt werden, doch nicht nach einem Foul oder einem Zusammenprall. Er war einfach so kurz zusammengesackt, saß dann auf dem Rasen und wurde behandelt. Allerdings ohne konkrete Diagnose, denn was bei ihm los war, ist bis heute ungeklärt. Allerdings gibt Mark Flekken Entwarnung für die am Wochenende anstehende Partie beim 1. FC Heidenheim. Es gab keine weiteren Einschränkungen bei ihm in den letzten Tagen. Er wird also in Baden-Württemberg wieder im Tor des MSV Duisburg stehen. Diesbezüglich machte der Niederländer auch gleich mal eine Ansage.

Erstes Spiel zu Null für Flekken anvisiert

Beim Spiel in der Voith-Arena will der Keeper des noch sieglosen Aufsteigers ohne Gegentor bleiben. Bislang musste er in beiden Zweitligaspielen je einen Treffer hinnehmen, weshalb die “Zebras” erst bei 1 Punkt stehen. Gegen den 1. FC Nürnberg musste Flekken sogar zweimal hinter sich greifen.

Drei Ausfälle, Flekken aber nicht dabei

Weiterhin fehlen werden den Meiderichern also Tim Albutat, Zlatko Janjic und Baris Özbek. Mark Flekken reiht sich nicht ein bei den Verletzten des Zweitligisten, wird wohl auch unbeeinträchtigt von seinem kleinen Unwohlsein im Pokalspiel gegen Nürnberg wieder eine gute Leistung abrufen können. Eine solche wird allerdings auch nötig sein, ist der 1. FC Heidenheim im Gegensatz zum MSV Duisburg doch etablierter Zweitligist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X