Skip to main content

München: Arturo Vidal wegen Körperverletzung angeklagt

Foto: Arturo Vidal/Imago/MIS

Schlechte Nachrichten für den Star des FC Bayern München, Arturo Vidal. Laut Medienberichten steht der 31-jährige Chilene vor einer Anklage durch die Staatsanwaltschaft München. Inhalt der Anklage soll sein, dass Arturo Vidal sich der gefährlichen Körperverletzung schuldig gemacht hat. Im September 2017 war Vidal mit seinem Bruder und weiteren Freunden in einer Disco in München mit anderen Besuchern in Streit geraten. Später soll auch der Barkeeper in den Konflikt involviert gewesen sein. Neben Fäusten sollen auch Flaschen an jedem Abend geflogen sein. Positiv für Arturo Vidal ist, wie sich der Besitzer des Nachtclubs äußert.

Videobilder entlasten Vidal

Ihm zufolge soll Vidal eher die Rolle eines Schlichters in dieser Auseinandersetzung angenommen haben. Allerdings gibt es die gesamten Ereignisse auch auf den Bildern der Überwachungskamera in diesem Club. Diesbezüglich spricht der Besitzer des Clubs davon, dass die Bilder Arturo Vidal eher entlasten. Dennoch muss Arturo Vidal sich für die Ereignisse an diesem Abend vor Gericht verantworten. Einen konkreten Termin für die anstehende Verhandlung nannte die Staatsanwaltschaft München allerdings noch nicht.

Vidal eventuell auf dem Absprung beim FC Bayern

Mit dem FC Bayern München war der Nationalspieler Chiles in der abgelaufenen Saison erneut Deutscher Meister geworden. Zurzeit gibt es jedoch Gerüchte, dass Vidal zu seinem früheren Trainer Carlo Ancelotti zum SSC Neapel wechseln könnte. Ob der neue Trainer Niko Kovac auf die Dienste von Vidal setzt oder ihn ziehen lassen würde, ist nicht bekannt. Zumindest einen – eher unangenehmen – Termin wird Vidal in München in den nächsten Monaten aber noch auf jeden Fall haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X