Skip to main content

Nach Ausfall von Toni Kroos: Die mögliche Startelf von Real Madrid bei Deportivo Alavés

Was sich bereits am gestrigen Freitag abzeichnete, ist nun Gewissheit. Auch Toni Kroos fehlt Real Madrid beim heutigen Gastspiel bei Deportivo Alavés. Aufgrund von Rippenproblemen kann der deutsche Nationalspieler heute nicht für den spanischen Rekordmeister auflaufen. Erst am vergangenen Wochenende beim 3:1 bei Real Sociedad San Sebastian fiel Kroos verletzungsbedingt aus, kehrte aber am Mittwoch beim sensationellen 0:1 gegen Real Betis aus Sevilla auf den Rasen zurück. Nun also folgt der nächste Ausfall des deutschen Nationalspielers.

Toni Kroos sechster Ausfall bei Real Madrid bei Deportivo Alavés

Damit verschlimmert sich die Situation für die sich in der Krise befindlichen Schützlinge von Zinedine Zidane. Denn auch Jesus Vallejo, Marcelo, Theo Hernandez, Karim Benzema und Mateo Kovacic fallen aufgrund von Verletzungen aus. Somit nominierte Zidane folgenden Kader:

Tor: Navas, Casilla und Luca Zidane.
Abwehr: Carvajal, Ramos, Varane, Nacho, Achraf und Tejero.
Mittelfeld: Modric, Casemiro, Asensio, Isco, Ceballos und M. Llorente.
Sturm: Cristiano Ronaldo, Bale, Lucas Vázquez und B. Mayoral.

Somit könnte Real Madrid in Vitoria-Gasteiz mit folgender Startelf antreten:
Navas – Carvajal, Ramos, Varane, Nacho (Achraf) – Modric, Casemiro, Isco – Asensio, Cristiano Ronaldo, Bale.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X