Skip to main content

Nach geplatzten Neapel-Wechsel: FC Bayern will wohl Amin Younes

Ist der FC Bayern tatsächlich an einer Verpflichtung von Amin Younes von Ajax Amsterdam interessiert? Zumindest will das die „Gaztetta dello Sport“ erfahren haben. Befeuert werden die Gerüchte durch die Meldung, dass der Offensivakteur seinen eigentlich als sicher geltenden Wechsel zum SSC Neapel im Sommer jetzt doch nicht zustande kommt. „Ich habe der Mannschaft erklärt, dass mein Wechsel nach Neapel geplatzt ist. Es ist einiges passiert, und ich bin zu Ajax zurückgekehrt. Diese Situation hat nichts mit Ajax zu tun. Ich bin hier und bin ein Spieler dieser Mannschaft“, so der 24-Jährige, dessen Vertrag Ende Juni ausläuft und er somit ablösefrei wechseln kann.

Napoli wittert Bayern-Juve-Verschwörung wegen Younes

Napoli-Präsident Aurelio De Laurentiis witterte indes eine Verschwörungstheorie, wonach Bayern München und Juventus Turin – die eine gute Beziehung pflegen – Younes von einem Engagement beim SSC Neapel abhielten, damit ein Titelkonkurrent Juves nicht gestärkt wird. Napoli bot dem deutschen Nationalspieler im Januar einen Fünfeinhalb-Jahres-Vertrag und war bereit, 5 Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Haben die Roten nun selbst Interesse am gebürtigen Düsseldorfer?

Younes als ‘Robbery’-Nachfolger zu Bayern?

Ganz an den Haaren herbeigezogen scheint das Gerücht um Younes zumindest nicht. Der dribbelstarke Flügelstürmer, der vornehmlich auf der linken Außenbahn agiert, aber auch den rechten Flügel sowie das Zentrum beackern kann, könnte beim Rekordmeister die Nachfolge der Altstars Franck Ribery und Arjen Robben antreten. Zudem passt er als deutscher Nationalspieler, der genau wie Schalke-Star Leon Goretzka ohne einen Cent Ablöse kommen könnte, perfekt ins Beuteschema des FCB. Auch die Variabilität des Offensiv-Allroundes weckt Begehrlichkeiten.

Das Transfer-Hickhack um Amin Younes ist auf jeden Fall mit Spannung zu verfolgen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X