Skip to main content

Nach Niederlage: Was muss der 1. FC Magdeburg verbessern?

1. FC Magdeburg gegen FC St. Pauli

Foto: imago/foto2press

Nach der Niederlage zum Auftakt gegen den FC St. Pauli fragt man sich beim Neuling in der 2. Bundesliga, beim 1. FC Magdeburg, was man in Zukunft besser machen kann, um Erfolg zu haben. Den Fans kann man jedenfalls keinen Vorwurf machen. Sie bevölkerten die MDCC-Arena in Magdeburg zahlreich und sorgten für echte Heimatmosphäre. Zudem waren sie vor dem Spiel in einem Fanmarsch vom Alten Markt aus zum Stadion gepilgert. Die Euphorie kannte fast keine Grenzen, erhielt durch die 1:2-Niederlage dann aber doch einen Dämpfer. “Willkommen Magdeburg in Liga 2” hatte der Stadionsprecher vor der Partie gejubelt.

Euphorie erhält Dämpfer beim 1. FC Magdeburg

Später musste er das Tor zum 1:2 durch Marvin Knoll verkünden – in der 81. Minute. Rund 10 Minuten blieben dem 1. FC Magdeburg da noch, ein Remis und damit den ersten Punkt überhaupt in der 2. Bundesliga zu erreichen. Doch dies gelang nicht, zu clever verteidigte der FC St. Pauli in der verbliebenen Spielzeit. Das enttäuschte den Großteil der 24.156 Zuschauer, womit das Stadion in Magdeburg nicht ganz ausverkauft war.

Mithalten konnte man dennoch in der neuen, höheren Liga. Allzu viel wird man also gar nicht ändern müssen, wohl aber einige Szenen konzentrierter zu Ende spielen. Gute Ansätze waren häufig zu sehen, am Ende nutzte man diese Gelegenheiten aber zu wenig zielstrebig. Auch in der Defensive könnte man cleverer agieren.

Nächster Gegner ist Holstein Kiel

Dennoch befand Magdeburgs Verteidiger Tobias Müller:

“Wir können hoch erhobenen Hauptes in das nächste Spiel gehen. Wir wussten vor der Saison, dass wir in dieser Liga um jeden Punkt kämpfen müssen.”

Gelegenheit dazu, es vor allem in Bezug auf die Punkte besser zu machen, hat der 1. FC Magdeburg schon am nächsten Sonntag, den 12.08.2018. Dann reist man zu Holstein Kiel, dem aktuellen Tabellenführer. Die Aufgabe könnte leichter sein, aber leichte Gegner gibt es ohnehin in dieser 2. Bundesliga nicht.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X