Skip to main content

Nelson Semedo: Auch FC Bayern an Rechtsverteidiger von Benfica Lissabon dran?

Die Nachfrage an fähigen Außenverteidigern ist groß, aber das Angebot eher überschaubar. Ein interessanter Mann ist Rechtsverteidiger Nelson Semedo von Benfica Lissabon, der schon seit längerer Zeit mit Manchester United in Verbindung gebracht wird. Nun soll der Portugiese auch beim FC Bayern München auf dem Einkaufszettel stehen.

Nelson Semelo als Lahm-Nachfolger beim FC Bayern im Gespräch

Beim FC Bayern bereitet man sich langsam aber sicher auf die Zeit nach der Ära von Philipp Lahm. Spätestens im Sommer 2018 wird der Mannschaftskapitän seine Schuhe an den Nagel hängen, wobei aber auch schon über eine Karriereende nach dieser Saison spekuliert wird und Lahm anschließend in das Management des deutschen Rekordmeisters wechseln soll. Doch wer soll Lahm beim FC Bayern beerben?

Nach einem Bericht der portugiesischen Sportzeitung ‘Record’ gehört auch Nelson Semedo zur Liste der Kandidaten. Bei Benfica Lissabon steht der 23-Jährige zwar noch langfristig bis 2012 unter Vertrag, aber wie in Portugal üblich, hat Semedo in seinem Kontrakt eine Ausstiegsklausel verankert. Dabei unterscheiden sich aber die Angaben in den Medien erheblich und so wird sowohl über eine fixe Ablöse in Höhe von 60 als auch 80 Millionen Euro berichtet. In jedem Fall eine beachtliche Summe für einen Rechtsverteidiger, dessen Marktwert auf sieben Millionen Euro taxiert wird und dessen internationaler Bekanntheitsgrad doch recht beschaulich ist. Zumal Semedo auch erst ein Länderspiel für Portugal bestritten hat.

Semolo international heiß begehrt

Doch Benfica Lissabon scheint nicht unbedingt auf die fixe Ablösesumme zu pochen und soll sich angeblich ab einem Angebot von 40 Millionen Euro für Semolo gesprächsbereit zeigen. Vor allem in der Hinrunde präsentierte sich der Rechtsfuß in bestechender Form und hat für den Hauptstadtklub in 20 Ligaspielen ein Tor erzielt und zudem fünf Treffer vorbereitet.

Doch der FC Bayern München ist natürlich nicht der einzige Klub, die Nelson Semedo im Visier haben sollen. Allen voran Manchester United, die ihn angeblich schon im Winter verpflichten wollten, wird als heißer Interessent gehandelt, zudem sollen auch der FC Everton sowie Inter Mailand am Außenverteidiger von Benfica Lissabon dran sein.

Foto: Vlad1988 / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X