Skip to main content

Neue Hoffnung für FC Bayern? Heynckes: „Nie definitiv gesagt, dass ich im Juni aufhöre“

Wird Jupp Heynckes entgegen aller Spekulationen doch über die Saison hinaus Trainer des FC Bayern bleiben? Nachdem „Sky“ zuletzt verlauten ließ, dass der Erfolgstrainer den Entschluss gefasst habe, im Sommer wieder in den Ruhestand zu gehen und auch schon die Mannschaft über sein Ausscheiden in Kenntnis gesetzt habe, ließ der 72-Jährige auf der heutigen Pressekonferenz vor dem Duell gegen den HSV aufhorchen. Gefragt nach seinem potentiellen Nachfolger Thomas Tuchel antwortete Heynckes: „Ich kann Ihnen sagen, dass noch gar nichts entschieden ist, weil ich bisher ja auch noch nie definitiv gesagt habe, dass ich am 30.6. aufhöre. Haben Sie das schon mal gehört von mir? Nicht? Sehen Sie.“

Heynckes-Verbleib weiter unwahrscheinlich

Dennoch dürfen sich die Bayern wohl herzlich wenig Chancen ausrechnen, Heynckes vom Weitermachen zu überzeugen. Was insbesondere von FCB-Präsident Uli Hoeneß ein ausgesprochen großer Wunsch ist. Denn Heynckes zeigte sich von weiteren Nachfrage zur ewige Trainerposse an der Säbener Straße einfach nur genervt. Doch mit seiner Aussage hat der erfahrene Übungsleiter zumindest seinen Beitrag geleistet, dass die Spekulationen um seine Person vorerst weiter gehen werden. Neben dem zurzeit vereinslosen Tuchel wurde zuletzt auch Lucien Favre vom französischen Erstligisten OGC Nizza als Heynckes-Nachfolger ins Gespräch gebracht.

James fehlt gegen HSV – Heynckes „möchte kein Risiko eingehen“

Mit Hinblick auf das Duell am Samstag gegen die akut abstiegsbedrohten Hamburger teilte Heynckes indes mit, dass James Rodriguez ausfallen wird. Zwar hat der kolumbianische Spielmacher am Donnerstag nach seiner Wadenverhärtung wieder das komplette Mannschaftstraining absolviert. Dennoch ist er nicht dabei: „Es geht ihm gut, aber ich möchte kein Risiko eingehen, dass er sich wieder verletzt“, erklärte der Trainer. Neben James werden auch die Langzeitverletzten Manuel Neuer und Kingsley Coman gegen den HSV nicht zur Verfügung stehen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X