Skip to main content

Die neuen Trainer

Bemerkenswert spät wurde in der Bundesliga in dieser Saison erstmals der Trainer gewechselt. Niko Kovač wurde beim FC Bayern München beurlaubt. Seitdem haben auch der 1. FC Köln unter 1. FSV Mainz 05 bekanntlich ihre Trainer gewechselt. Und auch in der zweiten Liga sowie in der dritten Liga gab es so manch Veränderung in diesen Tagen. Mittlerweile sind die Nachfolger gefunden.

Hans Dieter Flick bleibt erst mal Coach bei den Bayern

Hans Dieter (genannt Hansi) Flick hat seit der Übernahme von Niko Kovač in zwei Spielen (Champions League und Bundesliga) zwei Siege errungen. Er bleibt mindestens bis Weihnachten Trainer der Bayern. Eventuell darüber hinaus, heißt es. Das bedeutet auch, dass der FC Bayern München große Namen kontaktiert. Man träumt angeblich davon, dass Pep Guardiola wieder nach München zurückkehrt. Ob es sich ebenso wie beim Namen Jose Mourinho (der zu Tottenham gegangen ist) nur um ein Spiel der Medien handelt oder um eine realistische Chance, wird man sehen.

Neue Verantwortliche in Köln und Mainz

Der 1. FC Köln brauchte lange, um neue Verantwortliche für die Posten des Sportdirektors und des Trainers zu finden. Es wurden Markus Gisdol und Horst Heldt. Man wird sehen, ob diese Entscheidungen klug sind. Beim 1. FSV Mainz 05 entschied sich für Achim Beierlorzer. Der wechselt also von Köln nach Mainz.

Neue Trainer in der zweiten Liga und in der dritten Liga

In der Bundesliga hat es bis zum zehnten Spieltag gedauert, in der zweiten Liga und in der dritten Liga wurden bereits zuvor Trainer gewechselt. Der VfL Bochum und Holstein Kiel sind hier nur zwei Beispiele. Doch rund um die Wechsel in der Bundesliga haben auch der 1. FC Nürnberg und Hannover 96 ihre Trainer raus geworfen. Nachfolger sind Jens Keller und Kenan Kocak. Namhafte Clubs aus der dritten Liga wie der TSV 1860 München und Eintracht Braunschweig mussten ebenso neue Coaches suchen. Michael Köllner und zumindest vorläufig Marco Antwerpen übernehmen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X