Skip to main content

Neuer Sportvorstand des 1. FC Kaiserslautern soll im Januar kommen

Schon mehrere Anläufe hatte der alte Aufsichtsrat unternommen, beim schwer angeschlagenen – sowohl finanziell als auch sportlich – 1. FC Kaiserslautern einen neuen Sportvorstand zu installieren, war aber stets gescheitert. Seit Anfang Dezember gibt es beim 1. FC Kaiserslautern einen neu gewählten Aufsichtsrat. Dieser versucht nun seinerseits sein Glück, einen dritten Mann neben Thomas Gries (Vorsitzender, Marketing) und Michael Klatt (Finanzen) im Vorstand zu installieren, dessen Fokus explizit der sportliche Teil im Club sein soll. Mehrere Kandidaten werden zurzeit gesichtet. Anfang bis Mitte Januar 2018 soll es dann soweit sein, dass man einen neuen Mann wird präsentieren können.

Seit einem Jahr vakante Position soll gefüllt werden

Womöglich geht der 1. FC Kaiserslautern diesen Weg allerdings zu spät. Mit erst zwölf Punkten aus 18 Spielen in der 2. Bundesliga belegt der 1. FC Kaiserslautern den letzten Platz. Damit droht sehr akut der Abstieg und der neue Sportvorstand käme zudem erst, wenn die Winterpause und damit die Wechselperiode im Winter schon fast zu Ende gegangen sein wird.

Deshalb soll der neue Sportvorstand auch im Falle eines Abstiegs in die 3. Liga im Verein bleiben, was Eingangsvoraussetzung für die aktuell laufenden Gespräche mit den wenigen Kandidaten ist. Der neue Vorsitzende des Aufsichtsrats, Patrick Banf, zeigt sich zuversichtlich, dass in wenigen Tagen nach dem Jahreswechsel der neue Sportvorstand präsentiert werden kann.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X