Skip to main content

N’Golo Kante fehlt dem FC Chelsea beim Auswärtsspiel gegen Crystal Palace

Der FC Chelsea wartet zwar noch auf die Untersuchungsergebnisse der Verletzung von N’Golo Kante, die er sich beim Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Bulgarien zugezogen hat, doch der Verein rechnet wohl damit, dass er am kommenden Samstag bei Crystal Palace ohne Kante und Álvaro Mata starten muss. Kante humpelte in der 34. Minute aus dem Spiel, das Frankreich am Ende mit 1:0 gewinnen konnte. Didier Deschamps hat ihn daher für kommenden Dienstag gegen Weißrussland nicht mehr in den Kader genommen. Er ist bereits wieder zurück in London, um von den Spezialärzten des FC Chelsea genauer untersucht zu werden.

Foto: Image/Sportimage

Leichte Entwarnung bei Alvaro Morata

Von Kante wird also nicht erwartet, dass er am Samstag zur Verfügung steht. Da aber Tiemoue Bakayoko und Cesc Fabregas fit sind und noch dazu Danny Drinkwater auf den Platz zurückerwartet wird, kann das Problem zumindest zum Teil kompensiert werden. Und auch in Sachen Morata scheint es gute Nachrichten zu geben: Die Verletzung ist nämlich nicht so schwer, wie ursprünglich von der spanischen Nationalmannschaft angenommen. Die Ärzte des FC Chelsea sind zuversichtlich, dass er schon in der kommenden Woche beim Champions League Spiel gegen die AS Rom zur Verfügung stehen wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X