Skip to main content

Nico Elvedi verlängert Vertrag bei Borussia Mönchengladbach bis Juni 2021

Nico Elvedi wird auch in Zukunft das Fohlentrikot tragen: Der Abwehrspieler und Borussia Mönchengladbach haben sich auf eine Vertragsverlängerung verständigt. Demnach wird das Arbeitspapier bis Juni 2021 verlängert. Das freut Sportdirektor Max Eberl: „Wir freuen uns, dass wir Nico länger an Borussia binden konnten“, soEberl. „Nico ist in unserer Mannschaft zum Stammspieler und zu einer festen Größe geworden, obwohl er mit seinen 21 Jahren noch zu den jüngeren Spieler im Kader zählt. In dieser Saison hat er nur in einem einzigen Spiel gefehlt, weil er eine Gelbsperre hatte.“

Seit 2015 spiel Elvedi für die Fohlen – er kam vom FC Zürich

Elvedi kam 2015 vom FC Zürich zu den Fohlen und hat seitdem 80 Pflichtspiele für Mönchengladbach absolviert. Davon waren 64 Bundesligaspiele, sechs DFB-Pokalspiele und 10 Champions League Spiele. Und auch als Nationalspieler der Schweiz war er bereits auf dem Platz: Viermal vertrat er die Eidgenossen.

Gladbach gemeinsam mit Elvedi am kommenden Freitag bei Eintracht Frankfurt gefordert

Für Mönchengladbach verläuft die Saison bisher durchwachsen. Derzeit belegt die Mannschaft mit 31 Punkten den fünften Tabellenplatz, punktgleich mit Leipzig, Schalke und Leverkusen, die wegen des besseren Torverhältnisses noch vor den Fohlen residieren. Am kommenden Freitag geht es für die Borussia in Frankfurt um weitere, wichtige Punkte. Dabeisein wird selbstverständlich auch Nico Elvedi.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X