Skip to main content

Niederheinpokalfinale am 21.05.2018: Schon 11.000 Karten für RWO-RWE verkauft, bleiben 4.000

Foto: Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiß Essen/Imago/Markus Endberg

Der DFB hat sich einen besonderen Namen für die Endspiele in den Landespokal ausgedacht. Seit drei Jahren heißt diese Veranstaltung “Tag der Amateure”, insgesamt wird es am Pfingstmontag 7 Stunden Fußball live im TV zu sehen geben. Dabei gibt es drei Konferenzschaltungen. Ab 17 Uhr spielt Rot-Weiß Oberhausen im eigenen Stadion gegen Rot-Weiss Essen und trotz der Übertragung im TV wird das Stadion Niederrhein bestens gefüllt sein. Schon eine Woche vor dem Anstoß gab Rot-Weiß Oberhausen bekannt, dass man 11.000 Tickets abgesetzt hat. Die weiteren Tickets sind noch bis Freitag zu erwerben.

Große Kulisse zeichnet sich ab

Bei 15.000 Zuschauern wäre das Stadion Niederrhein ausverkauft, das in den letzten Monaten renoviert wurde. Nur noch an drei Tagen, nämlich bis Freitag, können Tickets am Hauptbahnhof in Oberhausen erworben werden. Gut möglich, dass die restlichen 4.000 Tickets auch noch an den Mann und die Frau gehen werden. Dann hätte das Finale um den Niederrheinpokal zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiß Essen wohl eine der größten aller Kulissen der Spiele, die an diesem “Tag der Amateure” in ganz Deutschland über die Bühne gehen.

Sportlich sind Essen und Oberhausen auf gleicher Höhe

In der abgelaufenen Saison landeten die beiden Teams in der Regionalliga West fast punktgleich auf Platz neun und zehn. Rot-Weiß Oberhausen erreichte 50 Punkte und Platz 9, Rot-Weiss Essen lief mit einem Punkt weniger auf Rang 10 ins Ziel. Somit dürfte auch sportlich ein Duell auf Augenhöhe zu sehen sein, bei dem nicht klar ist, wer Favorit auf den des Niederrheinpokal ist. Besonders attraktiv ist dieses Spiel für alle Beteiligten, da der Sieger sich direkt für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert. In Zeiten knapper Kassen für beide Reviervereine ein äußerst lukratives Ziel.

Offenbar stört es bereits jetzt über 11.000 Menschen nicht, dass diese Partie am Pfingstmontag stattfindet, einem Termin, den man sonst gerne zu Kurzurlauben nutzt. Die Fans von Essen wie von Oberhausen sind heiß auf dieses Finale, das noch dazu in einem Stadion mit einigen neuen Tribünen stattfindet. Der Anstoß wird wie erwähnt am Montag um 17 Uhr erfolgen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X