Skip to main content

Nottingham Cheftrainer Karanka zuversichtlich gegen West Brom

In der zweiten Liga Englands, der Football League Championship, geht es heute Abend in den 2. Spieltag. Nottingham Forest startete mit einem 1:1 gegen Bristol in die neue Saison und will nun gegen West Brom im ersten Heimspiel der aktuellen Spielzeit einen Sieg einfahren. Cheftrainer Aitor Karanka brennt bereits auf diese Partie:

„Das ist der Tag, auf den alle seit dem Ende der vergangenen Saison gewartet haben. Der Sommer war wirklich klasse, die Verkäufe der Tickets lief hervorragend und jetzt ist es an der Zeit, den Fans zu zeigen, dass wir voll da sind und dass wir diese Saison zu einer großartigen für alle machen werden“,

so der Chefcoach.

Lässt Karanka rotieren?

Karanka blickt sehr zuversichtlich in die Zukunft: „Ich fühle, dass wir in der Zukunft was holen können. Der Sommer war toll, wir haben neue Besitzer und einen neuen Kader. Ich bin ein Teil der Mannschaft und wir wollen beweisen, was wir können.“ Karanka verrät allerdings noch nichts über die mögliche Aufstellung bei diesem ersten Heimspiel. „Ich bin mir nicht sicher, ob ich rotieren lassen soll, oder ob ich diesem Team die Chance geben soll, sich einzuspielen. Ich tendiere zu letzterem, denn am Samstag hat sich die Mannschaft in Bristol ganz ordentlich geschlagen.“

Trainer sieht sich mit der Mannschaft im Vorteil

Der Trainer lobt die Mannschaft und fühlt sich gegenüber West Bromwich im Vorteil: „Wir arbeiten bereits seit vier oder fünf Wochen in dieser Konstellation zusammen. Alle Positionen sind gleichwertig doppelt besetzt und ich könnte ohne Probleme rotieren. Wir wissen, dass es ein harter August werden wird, doch das wird für uns nicht zu einem Problem.

Insgesamt gibt es im August 5 Pflichtspiele für Nottingham

In diesem Monat stehen insgesamt noch fünf Pflichtspiele für Nottingham Forest auf dem Programm: Nach dem Heimspiel gegen Premier League Absteiger West Brom geht es vier Tage später, ebenfalls zuhause, gegen den FC Reading, ehe im League-Cup der FC Bury als Gegner in den City Ground kommt. Am 18. August geht es zu Wigan Athletic und am 15. August steht das nächste Heimspiel, dieses Mal gegen Birmingham City, auf dem Programm.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X