Skip to main content

Nun also doch! DFB plant Aufstiegsreform bei Regionalligen

Das werden die Fans von Clubs in einer der fünf Regionalligen in Deutschland höchst gerne vernehmen. Der DFB beschäftigt sich nun doch damit, den Aufstiegsmodus in die 3. Liga zu überarbeiten. Forderungen danach waren nie verstimmt und zum jeweiligen Ende einer Saison immer lauter geworden, so auch zu Anfang dieses Sommers. Dabei werden grundsätzlich zwei Modelle diskutiert. Eines sieht vor, dass alle fünf Meister der Regionalligen aufstiegen, womit aber auch fünf Teams aus der 3. Liga absteigen müssten. Das andere wird ein “rollierendes” System genannt, bei dem jeweils im Vorhinein festgelegt wird, Meister aus welchen drei der fünf Regionalligen direkt aufsteigen. Zweck ist, die Qualifikationsspiele am Ende einer Saison abzuschaffen.

Verschiedene Modelle geplant

Bei diesem Modell sollten aber die übrigen beiden Meister noch einen weiteren Aufsteiger ausspielen, nur ein Meister würde also nicht in den Profifußball zurückkehren können. Aktuell kann es passieren, dass nur zwei von fünf Meistern mit dem Aufstieg belohnt werden, da aus der Regionalliga Südwest auch der Zweitplatzierte an den Qualifizierungsspielen teilnimmt.

An der Zahl der Regionalligen soll allerdings nichts geändert werden. Die Probleme wären sicher geringer, wenn es nur vier Meister aus den Regionalligen gäbe. Häufig wird die Regionalliga Bayern dafür kritisiert, nur ein einziges Bundesland abzudecken, während in der Regionalliga Nord Clubs aus vier Bundesländern zusammengefasst sind. Aufgrund der hohen Spieleranzahl im Bayrischen Verband sieht man dort die Existenz einer eigenen Regionalliga aber als gerechtfertigt. Ihre Existenz wird auch erstmal nicht angetastet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X