Skip to main content

Offenbacher Kickers binden Niklas Hecht-Zirpel

Bei den Offenbacher Kickers schreiten die Kaderplanungen weiter voran. Wie der Verein mitteilte hat mit Niklas Hecht-Zirpel der nächste Offensivspieler seinen Vertrag bei den Hessen verlängert: Der 24-jährige bleibt zwei weitere Jahre und damit bis 2020 bei den Kickers. Hecht-Zirpel kam im vergangenen Sommer vom FC Nöttingen an den Bieberer Berg und unterzeichnete zunächst nur für ein Jahr in Offenbach. In der laufenden Saison kommt der Angreifer bereits auf 17 Einsätze in der Regionalliga West und konnte drei Tore erzielen. Sportdirektor Sead Mehic freut sich: „Wir freuen uns sehr, dass mit Niklas Hecht-Zirpel ein junger Spieler mit viel Potential dem OFC weiter erhalten bleibt und unseren eingeschlagenen Weg weiter mitgeht.“

Er setzte im Februar wegen Knieproblemen für zwei Spiele aus

Der Spieler selbst schaut ebenfalls positiv in die Zukunft: „Ich bin in Offenbach von der ersten Minute sowohl von Mannschaft und Verein, als auch von den Fans unglaublich aufgenommen worden. Umso glücklicher bin ich, dass ich den Weg mit dem OFC weitergehen darf.“ Im Februar dieses Jahrs musste er wegen Knieproblemen zwei Spiele lang zuschauen, beim 1:1 gegen Hessen Kassel sowie beim 0:0 gegen den SC Freiburg II. Erst am vergangenen Samstag gegen die Stuttgarter Kickers (1:2) stand er wieder mit auf dem Platz – konnte jedoch dieses Mal weder mit einem Treffer noch mit einer Vorlage helfen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X