Skip to main content

Offiziell: Javi Garcia wechselt von Zenit St. Petersburg zu Betis Sevilla

Bereits seit Tagen pfiffen es die Spatzen von den Dächern, nun ist es offiziell: Javi Garcia kehrt nach Spanien zurück. Das Mittelfeldass hat nämlich wie erwartet bei Real Betis aus Sevilla unterschrieben. Wie wir vorab bereits berichteten, haben die Andalusier den zweimaligen spanischen Nationalspieler von Zenit St. Petersburg aus Russland verpflichtet. Der Verein machte den Wechsel nun selbst publik.

Javi Garcia unterschreibt für drei Jahre bei Betis Sevilla

Den Informationen von Betis Sevilla zufolge hat der 30-jährige Mittelfeldspieler einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2020 unterschrieben. Zur Ablösesumme machten die Andalusier keine Angaben. Nach unseren Informationen soll diese aber zwischen 1 und 1,5 Millionen Euro betragen haben. An dem ehemaligen U19 Europameister war auch der Coach vom FC Málaga, Michel, interessiert. Doch Klubbesitzer Al-Thani sprach sich gegen den Transfer aus.

Foto: Real Betis Balompié

Ausgebildet in der Jugend von Real Madrid

Javi Garcia stammt aus der Jugend von Real Madrid. Für die Königlichen bestritt der damals 17-jährige im Jahr 2004 auch sein Debüt in der Primera Division in Spanien. Danach wechselte er zu CA Osasuna. Dort spielte Javi Garcia eine überragende Saison 2007/2008 und wurde von Real Madrid nur einen Sommer später zurückgekauft. Allerdings folgte erneut eine Saison später der Wechsel zu Benfica Lissabon. Danach folgten die Stationen Manchester City und Zenit St. Petersburg, ehe der Spanier nun also in seiner Heimat bei Real Betis Balompié anheuerte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X