Skip to main content

Oliver Kahn glaubt, dass der FC Bayern die Bundesliga verlassen wird

Foto: Oliver Kahn/Imago/Christian Schrödter


Der ehemalige Torwart des FC Bayern München und jetzige TV-Experte Oliver Kahn hat sich wieder zu den Spekulationen geäußert, dass er zu seinem Ex-Arbeitgeber zurückkehren könnte. „Das hängt von der Aufgabe ab“, so der 48-jährige gegenüber der „Sport Bild“. Aktuell sei das aber für ihn kein Thema. „Meine aktuellen Projekte lasten mich voll aus. Deshalb beschäftige ich mich momentan nicht mit Positionen im Fußballgeschäft“, so der „Titan“ weiter. Kahn bereitet gerade die Torhüter der Nationalmannschaft Saudi-Arabiens auf die Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland vor.

Bayern nicht mehr lange in der Bundesliga?

Außerdem ist Kahn nicht der Meinung, dass es den FC Bayern München noch lange in der Bundesliga halten wird. „Der FC Bayern hat national zu wenig dauerhafte Konkurrenz. Früher oder später werden die besten europäischen Mannschaften wohl in einer Liga spielen.“ Schon länger wird über eine große europäische Liga diskutiert, die mit den besten Vereinen des Kontinents gespickt sein soll und die UEFA Champions League ersetzen wird. Hiervon versprechen sich die Vereine auf lange Sicht mehr Geld.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X