Skip to main content

Orestis Kiomourtzoglou unterschreibt neuen Vertrag in Unterhaching

Foto: Orestis Kiomourtzoglou/Imago/foto2press


Der Drittligist SpVgg Unterhaching hat eines seiner eigenen Talente langfristig an den Verein gebunden: Orestis Kiomourtzoglou hat seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2020 verlängert. Der zentrale Mittelfeldspieler kam im Alter von sieben Jahren beriets zu dem Verein und war in allen Nachwuchsteams der Hachinger zu finden. Mit 17 Jahren, im Jahr 2015, gelang ihm der Sprung in die erste Mannschaft. Er ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil des Teams und kam in der laufenden Saison in der 3. Liga zwölfmal zum Einsatz. „Orestis ist ein Paradebeispiel unserer Jugendarbeit und wir sind sehr froh und stolz darüber, dass er sich trotz höherklassigen Angeboten dafür entschieden hat, bei uns zu bleiben“, erklärt Präsident Manfred Schwabl.

Überzeugende sportliche Perspektive

Auch der Spieler selbst ist von seinem neuen Arbeitspapier überzeugt: „Claus Schromm und Manni Schwabl haben mir in sehr angenehmen Gesprächen eine sportliche Perspektive aufgezeigt, von der ich total überzeugt bin. Ich freue mich sehr, den Weg mit Unterhaching fortzusetzen und werde alles dafür tun, um ein konstanter Leistungsträger in diesem Team zu sein.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X