Skip to main content

Paco Alcácer zur Leihe vom FC Barcelona an Borussia Dortmund

Paco Alcácer

Foto: imago/Ulmer Pressebildagentur

Borussia Dortmund hat einen neuen Mittelstürmer gefunden: Wie die Westfalen bekanntgaben, habe sich der Verein mit dem FC Barcelona auf eine einjährige Ausleihe mit Kaufoption für den 24-jährigen Angreifer Paco Alcácer geeinigt. Allerdings stehen noch letzte Details zur Klärung aus – offenbar geht es um ein Vorkaufsrecht, welches sich die Katalanen sichern wollen. Sicherlich für den Fall, dass der Spanier in der Bundesliga voll einschlägt. Der neue Mittelstürmer scheint bereits jetzt für die Stammelf gesetzt zu sein, denn er bekommt die Rückennummer neun zugeteilt. Mit der Kaufoption könnten die Borussen den Stürmer für vier weitere Jahre an den Verein binden.

Zorc: Alcácer passt gut zu unserer Spielweise

Sportdirektor Michael Zorc wird auf der Webseite des Vereins wie folgt zitiert: „Wir freuen uns sehr, dass sich Paco Alcácer für Borussia Dortmund entschieden hat und sind fest davon überzeugt, dass dieser Spielertypus gut zu unserer Spielweise passt. Paco hat seine Qualität schon in jungen Jahren beim FC Valencia unter Beweis gestellt, viele Tore geschossen und als gerade 22-Jähriger besondere Wertschätzung erfahren, indem man ihm das Kapitänsamt übertragen hat. In Barcelona hat er täglich mit einigen der besten Spieler der Welt gearbeitet. Es ist der extremen Konkurrenz in der Offensive des Klubs geschuldet, dass er sich nun dazu entschieden hat, nach zwei Jahren einen neuen Anlauf zu nehmen.“

Alcácer freut sich auf die Bundesliga

Alcácer betont, dass er sich auf die neue Herausforderung freut: „Ich freue mich total darauf, bald in der Bundesliga zu spielen. Das ist eine der besten Ligen der Welt, und der BVB mit diesen unglaublichen Fans und der berühmten Südtribüne hat wahrscheinlich für jeden Fußballspieler etwas Magisches.“ Alcácer hat insgesamt 151 Spiele in der spanischen LaLiga absolviert, erzielte dabei 43 Tore und lieferte 22 Vorlagen. Ferner spielte er 21 Partien in der Copa del Rey, 13-mal in der Europa- und 10-mal in der Champions League. Er gilt als beidfüßig, dynamisch und technisch sehr gut ausgebildeter Spieler.

Paco Alcácer zur Leihe vom FC Barcelona an Borussia Dortmund
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X