Skip to main content

Pako Ayestarán neuer Trainer bei UD Las Palmas

Nur wenige Stunden nach dem überraschenden Rücktritt von Manolo Márquez als Trainer hat UD Las Palmas reagiert und einen neuen Coach unter Vertrag genommen. Ab sofort leitet Pako Ayestarán die Geschicke der Inselkicker. Der 54-jährige wird im Match gegen den FC Barcelona am kommenden Woche seine Premiere feiern.

Foto: UD Las Palmas

Pako Ayestarán bislang nur beim FC Valencia in der La Liga tätig

Zuletzt war Pako Ayestarán wenig erfolgreich beim FC Valencia tätig. Der 54-jährige Spanier übernahm im Februar 2016 das Traineramt von Gary Neville und konnte immerhin noch knapp den Klassenerhalt sichern. In der neuen Saison 2016/2017 startete Ayestarán allerdings mit vier Niederlagen in die neue Saison, sodass er nach bereits sieben Monaten beim FC Valencia wieder Geschichte war – seiner ersten Station als Cheftrainer in Spanien. Zuvor war er Chefcoach bei Klubs in Mexiko und Israel, sowie Konditionstrainer beim FC Valencia und Benfica Lissabon. Unter Rafael Benitez agierte Pako Ayestarán zudem als Co-Trainer in Valencia, Teneriffa und Liverpool. Nun also wird der Spanier sein Glück bei den Inselkickern versuchen, wo Manolo Marquez gestern die Brocken hingeworfen hatte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X