Skip to main content

Fußball Bundesliga – Papadopoulos verstärkt den HSV

Zuletzt war er von Bayer Leverkusen an RB Leipzig ausgeliehen, kam dort aber ebenso wie bei Bayer kaum zum Zuge. Nun soll er mithelfen, den HSV vor dem Abstieg aus der 1. Bundesliga zu bewahren. Der Grieche ist erst 24 Jahre alt, aber schon lange in der Bundesliga zu Hause. Eigentlich hat er auch das Zeug zum Stammspieler in der 1. Liga, wieso es zuletzt nicht so gut lief, wird er selber am besten wissen.

Zuletzt nur seltenst eingesetzt

Den Medizincheck beim HSV hat er jedenfalls erfolgreich absolviert. Allerdings wird er auch an den HSV nur von Bayer ausgeliehen. Der HSV übernimmt quasi das Paket, dass die Leverkusener mit RB Leipzig ausgemacht hatten. In Leipzig war er nur ein einziges Mal eingesetzt worden. Das soll beim HSV unter Trainer Markus Gisdol nun ganz anders laufen.

Neben Papadopoulos hat der HSV sich schon mit Mergim Mavraj und Cleber Reis verstärkt, Emir Spahic hingegen wurde aussortiert.

Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X