Skip to main content

Paukenschlag: Christian Wörns nicht mehr Trainer bei der U23 des FC Augsburg

Wie der FC Augsburg am Sonntag informierte, ist Christian Wörns als Trainer der U23 vom FC Augsburg zurückgetreten. Zur Begründung hieß es von den Schwaben, der Rücktritt erfolge aus persönlichen Gründen. Der ehemalige deutsche Nationalspieler war für die Mannschaft in der Regionalliga Bayern seit Januar 2016 tätig. Geschäftsführer Stefan Reuter sagte:

„Wir respektieren die Entscheidung von Christian Wörns und bedanken uns bei ihm für sein Engagement in der U23, die mit dem Klassenerhalt in der Saison 2015/16 sowie Platz vier im Vorjahr sportlich eine tolle Entwicklung genommen hat“

Alexander Frankenberger übernimmt vorerst die U23 des FC Augsburg

Wie die Schwaben weiterhin informierten, wird Alexander Frankenberger die U23 des FCA zunächst übernehmen. Der Cheftrainer Nachwuchs soll das Team übergangsweise führen, bis ein Nachfolger gefunden worden ist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X