Skip to main content

Paulinho fehlt FC Barcelona zum Saisonstart: Noch keine Spielgenehmigung!

Die Bürokratie spielt dem FC Barcelona zum Saisonstart einen Streich. Denn Neuzugang Paulinho kann am Sonntag beim Saisonstart der La Liga nicht gegen Real Betis aus Sevilla eingesetzt werden. Da der FC Barcelona und Guangzhou Evergrande offenbar noch nicht alle Dokumente beisammenhaben, fehlt für den Brasilianer noch die Spielgenehmigung. Denn offenbar ist der Transfer von Paulinho derzeit noch nicht komplett offiziell verzogen aufgrund von fehlenden Papieren. Allerdings handelt es sich dabei wohl nur noch um eine Formsache.

Foto: AGIF / Shutterstock.com

FC Barcelona ohne Paulinho und Iniesta, aber mit Piqué

Fakt ist aber: Paulinho wird dem FC Barcelona am Sonntag gegen Betis Sevilla nicht zur Verfügung stehen. Dies gilt bekanntlich auch für Andrés Iniesta. Wie wir schon berichtet haben, muss der erfahrene Oldie der Katalanen passen, da er angeschlagen ist. Dafür aber steht Gerard Piqué offenbar doch zur Verfügung, nachdem er am Freitag noch im Training passen musste. Deswegen nominierte Coach Ernesto Valverde folgendes Aufgebot für Sonntag:

Ter Stegen, Cillessen, Semedo, Piqué, Rakitic, Sergio, Denis Suárez, Arda, Messi, Mascherano, Deulofeu, Paco Alcácer, Jordi Alba, Digne, Sergi Roberto, André Gomes, Aleix Vidal und Umtiti.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X