PayPal Sportwetten Bonus

Sportwetten werden immer beliebter. Die Zahl der besten Wettanbieter im Internet in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist entsprechend groß. Es war noch nie so einfach wie jetzt, Sportwetten zu platzieren. Sie müssen sich nur beim Wettunternehmen einloggen, ein Wettkonto eröffnen und Ihre Einzahlung leisten. Für die Einzahlung werden verschiedene Möglichkeiten angeboten, eine davon ist PayPal. Die Einzahlung mit PayPal ist einfach und bequem, sie ist sehr sicher und ist ein Garant dafür, dass der Wettanbieter sicher und seriös ist.

Die besten PayPal Sportwetten Bonus Angebote

Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 100€ Wettbonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gute Wettquoten
  • Erstklassiges Mobile Angebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Sehr guter Wettbonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gutes Angebot an Fußballwetten
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 100€ Sportwetten Bonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gutes Angebot an Fußball Wetten
  • Gute Wettquoten
  • Schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Die besten Live Wetten
  • Riesige Auswahl an Fußball Wetten
  • Sehr guter Bonus mit fairen Umsatzbedingungen
  • Erstklassiges Angebot an Live Streams während der Live Wetten
  • Super schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Guter Wettbonus
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: FIRST
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Gutes Live Wetten Angebot
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 100€ Wettbonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: ZSKACH
Bonus Holen Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Der beste Wettbonus
  • Zumeist die besten Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Gutes Mobile Angebot
Bonus Code: Nicht Nötig
Bonus Holen Testbericht

Möchten Sie Ihre Wetten platzieren, müssen Sie sich anmelden, die Einzahlung leisten und dann wetten. Die Quoten sind bei den Online-Wettanbietern deutlich besser als bei den Wettanbietern in der Stadt, als Neukunde können Sie einen Bonus auf die erste Einzahlung bekommen, ebenso können Sie auf die Zahlung mit PayPal einen Bonus bekommen. Die Auswahl an Wetten ist bei den Online-Wettanbietern riesig, ganz anders als bei den Wettbüros in der Stadt finden Sie Wetten auf Randsportarten, Wetten auf untergeordnete Ligen und viele Sonderwetten. Die Zahl der Buchmacher, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, ist einfach riesig, immer mehr Wettanbieter nehmen diese Zahlungsmethode in ihr Portfolio auf. Nicht nur Buchmacher, die online aktiv sind, sondern auch eine Vielzahl an Online-Casinos bieten die Zahlung mit PayPal an. Kaufen Sie Waren im Online-Shop, können Sie häufig mit PayPal zahlen, Sie sollten daher ein PayPal-Konto für ihre Transaktion eröffnen.

PayPal Sportwetten Bonus Angebote

Bet365 100% bis zu 100€
Bet3000 100% bis zu 150€
Betway 100% bis zu 150€
Sportingbet 100% bis zu 150€
Mybet 100% bis zu 100€
Tipico 100% bis zu 100€
Interwetten 100% bis zu 110€

Warum Sie ein PayPal-Konto eröffnen sollten

Warum lohnt es sich, ein PayPal-Konto zu eröffnen? Vieles spricht dafür, das Konto hat einige Vorteile:

  • sichere und schnelle Zahlung
  • Sicherheit und Seriosität des Wettanbieters
  • großer Akzeptanzbereich weltweit
  • keine Gebühren bei Ein- und Auszahlungen

PayPal hat einen sehr großen Akzeptanzbereich, Sie können damit in vielen Online-Shops, bei Online-Wettanbietern und im PayPal Casino Einzahlen. Um diese Zahlungsmethode nutzen zu können, müssen Sie ein Konto bei PayPal eröffnen, das geht ganz schnell und ist für Sie als Nutzer dieser Zahlungsart völlig gebührenfrei. Noch bei Ihrer ersten Einzahlung beim Wettanbieter können Sie ein PayPal-Konto eröffnen. Das geht folgendermaßen: Sie wählen den Wettanbieter aus und füllen das Anmeldeformular aus, dann schicken Sie es per Mausklick ab. Schon wenige Minuten später bekommen Sie eine Bestätigung per E-Mail, die einen Link enthält. Diesen Link klicken Sie an, um Ihr Wettkonto freizuschalten. Die erste Einzahlung ist nun möglich. Sie müssen sich dazu mit Ihren Zugangsdaten auf Ihr Wettkonto einloggen, auf Einzahlung gehen und dann als Zahlungsmethode PayPal auswählen. Sie werden auf die Webseite von PayPal geleitet und müssen dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. Das ist auch schon alles, das Geld geht auf Ihrem Wettkonto ein und steht Ihnen sofort zum Wetten zur Verfügung. Es kann allerdings ein paar Tage dauern, bis das Geld von Ihrem Bankkonto abgebucht wird.

Ein großer Vorteil von PayPal: Der Buchmacher erfährt nichts über Ihre Bank- oder Kreditkartendaten. Es handelt sich bei PayPal um eine elektronische Geldbörse, die ursprünglich vom Online-Auktionshaus eBay ins Leben gerufen wurde, um den Kunden eine sichere und schnelle Zahlung anzubieten. Inzwischen hat sich diese Zahlungsart bei vielen Online-Shops, bei Wettanbietern und in Casinos etabliert. Sie brauchen, um mit PayPal zu bezahlen, lediglich ein Bankkonto und eine Kreditkarte. Um mit PayPal zu bezahlen, müssen Sie ein PayPal-Konto eröffnen und dabei Ihre Bank- oder Kreditkartendaten angeben. Das ist nur einmal erforderlich, da Ihre Daten bei PayPal sicher hinterlegt werden und bei jeder Zahlung darauf zurückgegriffen wird. Ändern sich Ihre Bank- oder Kreditkartendaten, müssen Sie PayPal darüber informieren. Als Kunde müssen Sie keine Gebühren bezahlen, die Einzahlung und auch die Auszahlung ist für Sie gebührenfrei. Bei Zahlungen in Online-Shops mit PayPal genießen Sie Käuferschutz. Bekommen Sie Ihre Ware nicht geliefert oder ist die Ware fehlerhaft, können Sie sich, wenn es zu keiner Einigung mit dem Online-Shop kommt, an PayPal wenden, um die Angelegenheit zu klären. Käuferschutz besteht allerdings nicht bei den Online-Wettanbietern.

Warum Sie bei PayPal Wettanbieter auf Seriosität vertrauen können

Ist bei einem Wettanbieter die Zahlung mit PayPal möglich, können Sie immer darauf vertrauen, dass er seriös ist. Die Wettanbieter durchlaufen, bevor sie die Zahlung mit PayPal ermöglichen dürfen, ein Prüfverfahren bei PayPal. Voraussetzung dafür, dass die Zahlung mit PayPal angeboten werden darf, ist eine EU-weit gültige Lizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde. Solche Lizenzen stammen von der Malta Gaming Authority, von der Aufsichtsbehörde von Gibraltar oder von der Isle of Man. Besonderes Vertrauen verdient ein Anbieter, der eine Lizenz der Landesregierung von Schleswig-Holstein besitzt, denn dort gelten besonders strenge Konditionen. Ein Anbieter muss, damit ihm eine Lizenz gewährt wird, ein Konzessionsverfahren durchlaufen und Nachweise über

  • sicheren Umgang mit den Daten der Kunden
  • wirtschaftliche Leistungsfähigkeit
  • aktive Bekämpfung von Spielsucht
  • aktive Bekämpfung von Manipulation und Geldwäsche

erbringen. Der Nachweis des sicheren Umgangs mit den Daten der Kunden ist wichtig, die Daten der Kunden sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Die Datenübermittlung erfolgt in SSL-Verschlüsselung mit mindestens 128 Bit, die Webseite ist verschlüsselt, das erkennen Sie an dem Zusatz Https.

Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Anbieter nicht in absehbarer Zeit in die Insolvenz abrutscht. Die Gelder der Kunden sind auf separaten Konten hinterlegt, sie sind von den Geldern des Wettanbieters getrennt und sind auch dann sicher, wenn es zu einer Zahlungsunfähigkeit des Wettanbieters kommen sollte. Werden Boni für die Kunden gewährt und sponsert der Wettanbieter Sportvereine, dann sind das Beweise für die wirtschaftliche Stärke.

Die aktive Bekämpfung von Spielsucht ist ein ganz wichtiger Beweis für die Seriosität. Das erkennen Sie daran, dass Kunden mindestens 18 Jahre alt sein müssen und dass das Alter in einem Verifikationsverfahren geprüft wird. Auf der Webseite des Anbieters wird über die Möglichkeiten zur Bekämpfung der Spielsucht informiert, Einzahlungen zu limitieren, eine Auszeit vom Spiel zu nehmen oder eine Selbstsperre zu beantragen, die mit einer Kontoschließung verbunden ist. Adressen von Beratungsorganisationen stehen auf der Webseite bereit.
Wichtig ist die Bekämpfung von Manipulationen und Geldwäsche, daher gelten bei den Anbietern Limits für Ein- und Auszahlungen sowie für Wetteinsätze. Überschreiten Sie den höchstmöglichen Wetteinsatz, erhalten Sie darüber eine Information. Ist ein Wettanbieter Mitglied im Deutschen Sportwettenverband, dann können Sie sicher sein, dass er Manipulationen und Geldwäsche aktiv bekämpft.

Was macht die PayPal Einzahlung so sicher?

Können Sie bei einem Anbieter mit PayPal bezahlen, dann können Sie sich darauf verlassen, dass er seriös ist. Die Zahlung mit PayPal ist sehr sicher, die Datenübertragung erfolgt auf sichere Weise, die Daten gehen nicht verloren, sie sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Sie richten ein PayPal-Konto ein, auf das Sie Geld einzahlen können und das bei den Zahlungen mit PayPal mit dem Zahlungsanbieter korrespondiert. Bei Einzahlungen mit PayPal beim Wettanbieter können Sie auf Ihr PayPal-Konto einzahlen, müssen jedoch nicht, da PayPal bei den Zahlungen auf Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte zugreift. Das Geld ist auf Ihrem PayPal-Konto sicher, es ist vor unberechtigtem Zugriff geschützt und geht nicht verloren. Das Unternehmen PayPal hat sich einen festen Platz in der Welt der Zahlungsanbieter erobert, es gehört zu den beliebtesten Zahlungsanbietern und ist weltweit verfügbar und gehört zu den sichersten Zahlungsmethoden überhaupt. Der Vorteil liegt für Sie als Nutzer darin, dass diese Zahlung völlig kostenfrei ist.

PayPal Sportwetten Bonus – Eine Übersicht

Wird bei einem Wettanbieter die Zahlung mit PayPal angeboten, können Sie oft nicht nur auf die erste Einzahlung einen Bonus erhalten, sondern häufig wird auch speziell auf die Zahlung mit PayPal ein Bonus gewährt. Sie sollten sich informieren, wie hoch dieser Bonus ausfällt, um dann, wenn Sie es noch nicht haben, ein PayPal-Konto zu eröffnen und sich bei jeder Einzahlung den Bonus zu holen. Abhängig vom Wettanbieter fällt dieser Bonus unterschiedlich hoch aus. Sie werden sich jetzt vielleicht fragen, bei welchem Wettanbieter Sie mit PayPal bezahlen können. Bei den großen Buchmachern können Sie mit PayPal bezahlen, das Zahlen mit PayPal ist beispielsweise bei Bet365, bei Tipico oder bei Betway möglich. Dort genießen Sie viele Vorteile, neben dem Bonus für Neukunden werden verschiedene Boni und Aktionen für Bestandskunden angeboten.

Was Sie über den PayPal Bonus für Neukunden wissen sollten

Sind Sie Neukunde bei einem Wettanbieter, können Sie sich über den Bonus für Neukunden freuen. Er fällt je nach Wettanbieter unterschiedlich hoch aus. Sie sollten nicht nur darauf achten, wie hoch dieser Bonus ausfällt, sondern wichtig ist, was Sie tun müssen, um ihn zu bekommen. Bei einigen Wettanbietern wird der Sportwetten Bonus nur für bestimmte Zahlungsmethoden gewährt, bei der Zahlung mit PayPal erhalten Sie meistens den Bonus. Viele Wettanbieter gewähren einen Bonus von 100 Prozent bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Sie erhalten den Bonus auch bei einer niedrigen Einzahlung, Sie müssen dann auf die Mindesteinzahlung achten. Bei einigen Anbietern erhalten Sie schon einen Bonus bei einer Einzahlung von 5 oder 10 Euro. Einige Wettanbieter leisten bereits einen sehr hohen Bonus von 150 oder 200 Euro. Bevor Sie die erste Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen können, müssen Sie die Bonusbedingungen erfüllen, anderenfalls verfällt der Bonus. Innerhalb eines bestimmten Zeitraums müssen Sie den Bonus mehrmals umsetzen, Sie haben beispielsweise 90 Tage Zeit, um den Bonus zusammen mit dem Einzahlungsbetrag dreimal umzusetzen. Für die Umsetzung sind häufig bestimmte Wetten vorgeschrieben. Dabei ist es in der Regel so, dass die Wettfirmen Fussballwetten immer akzeptieren, um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Um den Bonus zu erhalten, achten Sie auf die nachfolgende Liste:

  • Höhe des Bonusbetrages
  • Zeitraum für die Umsetzung des Bonusbetrages
  • Häufigkeit für die Umsetzung
  • Mindestquote der Wetten für die Umsetzung
  • Sportarten für die Wetten, die Sie platzieren müssen, um den Bonus zu erhalten
  • Zahlungsmethoden, die für die Umsetzung akzeptiert werden.

Aktionen und Boni für Stammkunden

Die meisten PayPal Anbieter gewähren im ersten Schritt nicht nur einen PayPal Bonus für neue Kunden, sondern auch für Bestandskunden werden Boni und Aktionen gewährt. Diese Boni können auf eine bestimmte Einzahlung gewährt werden, beispielsweise auf PayPal, doch können die Boni auch auf bestimmte Spiele und Sportarten gewährt werden. Viele dieser Boni gelten zeitlich begrenzt, sie gelten nur im Rahmen bestimmter Spiele und wechseln ständig. Sie müssen, um diese Boni zu erhalten, meistens Wetten mit einer bestimmten Mindestquote platzieren. Häufig steht eine Aktionsseite bei den Wettanbietern bereit, über die Sie sich für dem Bonus anmelden müssen.

Betway Sportwetten Startguthaben

Was Sie über die Wettquoten wissen sollten

Die Wettanbieter, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, bieten meistens gute Quoten. Die Quoten sind deutlich höher als bei den Wettbüros in der Stadt. Bei den Wettanbietern, die PayPal anbieten, liegen die Quoten nicht selten bei 95 Prozent. Die Quoten unterscheiden sich, je nach Wettanbieter und nach Art der Wetten. Auf Fußballwetten für Top-Ligen wie die Bundesliga, die spanische Primera Division, die englische Premier League, die italienische Serie A und die französische Ligue 1 gelten besonders gute Quoten, auch auf Tenniswetten gelten in der Regel gute Quoten. Anders sieht es bei den Wetten auf Randsportarten aus, die Quoten fallen hier niedriger aus. Auch bei Wetten auf untergeordnete Ligen gelten niedrigere Quoten, ebenso werden für Sonderwetten meistens niedrigere Quoten gewährt. Livewetten stellen eine Besonderheit dar, hier ändern sich die Quoten, abhängig von der Situation im Spiel. Sie sollten Ihre Livewette dann platzieren, wenn die Quote gerade günstig ist. Ob ein Wettanbieter Paypal anbietet, ändert übrigens in Bezug auf die Quote für den Wettfreund bei der Nutzung des Angebots nur wenig.

PayPal Wetten – so einfach sind sie

Können Sie bei einem Wettanbieter mit PayPal bezahlen, dann ist die Einzahlung beim Finanzdienstleister ganz einfach. Bei seriösen Wettanbietern können Sie verschiedene Zahlungsmethoden auswählen, wie Sie schon beim ersten Lesen der AGB erkennen. Möchten Sie mit PayPal zahlen, loggen Sie sich mit Passwort und Benutzername ein, gehen auf Einzahlen, wählen PayPal aus und geben den Einzahlungsbetrag an. Sie müssen dabei die Mindest- und Höchstbeträge beachten, die sich bei den Wettanbietern unterscheiden. Bei der Zahlung mit PayPal werden Sie auf die Webseite von PayPal geleitet, Sie müssen dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Unmittelbar nach der Einzahlung geht das Geld auf Ihrem Wettkonto ein, Sie verlieren also keine Zeit. Zahlen Sie mit PayPal ein, ist das nicht nur über den Desktop-PC, sondern auch über die App für mobile Geräte möglich. Mit der App gehen Sie genauso vor wie bei der Einzahlung über den Desktop-PC. Die Zahlung mit PayPal bietet den Vorteil, dass Sie keine Gebühren bezahlen müssen.

So beantragen Sie die Auszahlung mit PayPal

Zur Vermeidung von Geldwäsche müssen Sie bei den meisten Wettanbietern für die Auszahlung die Zahlungsmethode wählen, mit der Sie eingezahlt haben, wenn es die Zahlungsmethode zulässt. Bei Einzahlungen mit PayPal können Sie auch die Auszahlung mit PayPal beantragen. Das funktioniert auf ähnliche Weise wie die Einzahlung. Sie müssen vor der ersten Beantragung der Auszahlung die Bonusbedingungen erfüllen, da Ihnen sonst der Bonus verlorengeht. Sie loggen sich mit Passwort und Benutzername beim Wettanbieter ein, gehen auf Auszahlen und wählen als Zahlungsmethode PayPal aus. Sie müssen den gewünschten Auszahlungsbetrag angeben, dabei müssen Sie Mindest- und Höchstbeträge beachten. Sie werden wieder auf die Webseite von PayPal geleitet und müssen dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Die Auszahlung mit PayPal funktioniert sehr schnell, der Auszahlungsantrag wird schnell bearbeitet. Bei einigen Wettanbietern erhalten Sie das Geld schon am Tag nach der Beantragung der Auszahlung. Für die Auszahlung werden in der Regel keine Gebühren erhoben. Bei der Auszahlung mit PayPal geht das Geld auf Ihrem PayPal-Konto ein, es kann dort verbleiben und für künftige Zahlungen mit PayPal genutzt werden, doch können Sie das Geld auch auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen.

Was Sie über die Wettsteuer wissen sollten

In Deutschland gilt seit dem 01.Juli 2012 die Wettsteuer von 5 Prozent auf Sportwetten, sie ist vom Wettkunden selbst zu tragen. Als Wettkunde müssen Sie die Wettsteuer nicht an das Finanzamt abführen, denn dafür sind die Wettanbieter zuständig. Die Wettanbieter gehen auf unterschiedliche Weise mit der Wettsteuer um, das ist auch bei den Wettanbietern mit PayPal der Fall. Wenige Anbieter, beispielsweise Tipico, tragen die Wettsteuer selbst, Sie müssen als Kunde keine Steuer bezahlen. Der Wetteinsatz steht Ihnen in voller Höhe zur Verfügung, der Gewinn wird Ihnen in voller Höhe ausgezahlt. Bei einigen Anbietern wird die Steuer auf den Wetteinsatz erhoben, Ihnen steht ein Wetteinsatz von 95 Prozent zur Verfügung. Der Wetteinsatz wird teilweise auch zusätzlich zum Wetteinsatz erhoben, Ihnen steht der Wetteinsatz von 100 Prozent zur Verfügung, zusätzlich müssen Sie die Wettsteuer von 5 Prozent bezahlen. Einige Wettanbieter erheben die Steuer auf den Bruttogewinn, der Nettogewinn wird Ihnen in Höhe von 95 Prozent ausgezahlt. Bei einigen Wettanbietern können Sie wählen, ob die Steuer auf den Wetteinsatz oder auf den Bruttogewinn erhoben werden soll. Hier: Wettanbieter ohne Steuer, können Sie noch ohne Steuern Wetten.

Gute Auswahl an Wetten bei den Wettanbietern mit PayPal

Die Wettanbieter, bei denen Sie mit PayPal einzahlen können, zeichnen sich durch eine gute Auswahl an Wetten aus. Im Mittelpunkt stehen Fußballwetten, hier können Sie auf Top-Ligen wie die Bundesliga, die englische Premier League, die spanische Primera Division, die französische Ligue 1 oder die italienische Serie A wetten. Sie finden auch Wetten auf untergeordnete Ligen. Besonders gut ist das Wettangebot bei Bet365 und bei Tipico, hier können Sie mit PayPal bezahlen und eine Vielzahl an Wetten auswählen. Auf deutschen Fußball können Sie nicht nur auf die erste und zweite Bundesliga sowie die dritte Liga wetten, sondern auch Wetten auf die Regional- und Oberliga werden angeboten. Bei Bet365 können Sie auch auf die Landesligen wetten. Fußball ist längst nicht alles, worauf Sie wetten können Sie finden Wetten auf viele andere Sportarten, hier können Sie auf

  • Eishockey
  • Tennis
  • Handball
  • Volleyball
  • Basketball
  • Baseball
  • Golf

wetten. Sie finden darüber hinaus Wetten auf viele andere Sportarten, beispielsweise auf Radsport, Boxen, Segeln oder Pesäpallo. Sie finden auch hier Wetten auf Top-Ligen sowie auf untergeordnete Ligen. Neben den Standardwetten auf Sieg der Heim- oder Gastmannschaft sowie ein Unentschieden finden Sie Sonderwetten auf die Mannschaft, die das erste Tor schießt, darauf, dass beide Teams treffen, Wetten auf Torschützen, Wetten auf Rote oder Gelbe Karten, Handicap-Wetten, Wetten mit Doppelter Chance oder Wetten auf späte Tore.

Was Sie über Live Wetten wissen sollten

Bei allen Wettanbietern, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, werden Livewetten angeboten, die Sie direkt während des Spiels platzieren können. Diese Livewetten können Sie auf Fußball, aber auch auf andere Sportarten wie Handball, Eishockey, Tennis, Volleyball, American Football, Basketball oder Baseball platzieren. Die Quoten ändern sich bei den Livewetten ständig, sie steigen oder fallen, abhängig von der Situation im Spiel. Möchten Sie Livewetten platzieren, sollten Sie schon über einige Erfahrung mit Wetten verfügen, Sie sollten das richtige Gefühl dafür haben, wann Sie Ihre Wette platzieren sollten. Bei den meisten Wettanbietern wird angezeigt, ob die Quoten steigen oder fallen. Die Livewetten können Sie als Standardwetten, aber auch als Sonderwetten platzieren. Sonderwetten werden als Wetten auf die Mannschaft, die zuerst trifft, auf späte Tore, auf Torschützen, auf Gelbe und auf Rote Karten oder darauf, dass beide Mannschaften treffen, angeboten. Während des Spiels kann sich das Angebot an Livewetten verändern, neue Wetten können hinzukommen, während andere Wetten aus dem Programm genommen werden, wenn die Situation solche Wetten nicht mehr zulässt. Die Quoten ändern sich, Sie sollten das Spiel genau beobachten, um im richtigen Moment die Wette zu platzieren und von der guten Quote zu profitieren.

Sportingbet Livewetten

Alternativen zu PayPal Wetten

Können Sie bei einem Wettanbieter mit PayPal bezahlen, dann können Sie sicher sein, dass er seriös ist. Wird die Zahlung mit PayPal nicht angeboten, dann muss das nicht heißen, dass der Wettanbieter nicht seriös ist. Die Gründe, warum PayPal nicht angeboten wird, können vielfältig sein. Die Wettanbieter müssen eine umfangreiche Prüfung durchlaufen, um PayPal zur Zahlung anbieten zu dürfen. Es kann der Fall sein, dass der Wettanbieter gerade ein Prüfverfahren durchläuft, ein Grund, warum PayPal nicht angeboten wird, kann auch die Gebühr sein, die Wettanbieter für jede Einzahlung mit PayPal bezahlen müssen. Wird PayPal nicht zur Zahlung angeboten, können Sie häufig als Alternativen die elektronischen Geldbörsen Neteller oder Skrill verwenden, die ganz ähnlich wie PayPal funktionieren. Auch hier müssen Sie ein Konto bei der elektronischen Geldbörse eröffnen und darauf Geld einzahlen. Anders als bei PayPal können Sie bei Neteller und Skrill nur im Rahmen des Guthabens, das sich auf Ihrem Konto bei Neteller oder Skrill befindet, verfügen. Der Vorteil liegt darin, dass Sie sich mit diesen Zahlungsmethoden nicht verschulden können. Auch diese Zahlungsmethoden sind sehr seriös, genau wie PayPal. Sie verfügen über eine Regulierung der britischen Finanzaufsichtsbehörde.

Guter Kundendienst bei Wettanbietern mit PayPal

Können Sie bei einem Wettanbieter mit PayPal bezahlen, dann können Sie auf einen guten Kundendienst vertrauen. Auf der Webseite des Wettanbieters finden Sie umfangreiche Informationen über den Anbieter, über den Bonus und über die angebotenen Zahlungsmethoden. Sie erfahren, wie Sie Ihre Einzahlung mit PayPal leisten und wie Sie die Auszahlung mit PayPal beantragen. Auf der Webseite ist ein FAQ vorhanden, dort werden viele Fragen bereits beantwortet. Bei den Wettanbietern, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, wird ein guter Kundensupport gewährt, der kostenlos ist. Dieser Kundensupport ist je nach Anbieter über E-Mail, häufig rund um die Uhr per Telefon über eine kostenlose Hotline, per Fax oder im kostenlosen Live-Chat und iin deutscher Sprache verfügbar.

Wie Sie den richtigen Wettanbieter mit PayPal finden

Die Zahl der Wettanbieter, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, ist riesig, es ist daher nicht so einfach, den richtigen Wettanbieter zu finden. Helfen kann Ihnen der Vergleich im Internet, er gewährt Ihnen einen umfangreichen Überblick über die Wettanbieter und deren Konditionen:

  • Angebot an Wetten
  • Bonus für Neukunden
  • Bonusaktionen für Stammkunden
  • Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Umgang mit der Wettsteuer
  • App für unterwegs
  • durchschnittliche Auszahlungsquoten

Über den Vergleich können Sie zu den einzelnen Anbietern nähere Informationen abrufen, Sie finden Testberichte, die Sie über die Vorteile der Anbieter, aber auch über die Nachteile informieren. Sie gelangen per Mausklick direkt zum Wettanbieter, Sie können sich auf deren Webseite informieren und sich als Kunde anmelden.

Mobil wetten mit PayPal

Bei den Anbietern mit PayPal können Sie meistens nicht nur daheim am PC, sondern auch unterwegs mit einer App oder einer mobilen Webseite wetten. Bei vielen Wettanbietern können Sie eine App für Android oder iOS nutzen, andere Wettanbieter haben eine mobile Webseite im Programm, die Sie für mobile Geräte mit Windows, BlackBerry, iOS und Android nutzen können. Sie App oder die mobile Webseite ermöglichen Ihnen nicht nur die Wetten, sondern sie verfügen oft über einen Livestream für verschiedene Spiel und ermöglichen verschiedene Zahlungsmethoden, auch die Einzahlung mit PayPal und die Beantragung der Auszahlung sind möglich.

Fazit zu den Wettanbietern mit PayPal

Bei den Wettanbietern mit PayPal können Sie immer auf Sicherheit und Seriosität vertrauen, denn die Anbieter müssen eine EU-weit gültige Lizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde besitzen, um PayPal zur Zahlung anbieten zu dürfen. Die Wettanbieter durchlaufen ein Prüfverfahren, um PayPal zur Zahlung anbieten zu dürfen. Bei den Wettanbietern, bei denen Sie mit PayPal bezahlen können, genießen Sie viele Vorteile. Sie treffen auf eine gute Auswahl an Wetten, können zahlreiche Livewetten platzieren, bekommen einen Bonus auf die erste Einzahlung und häufig auch auf die Einzahlung mit PayPal. Die Auszahlungsquoten sind bei diesen Zahlungsanbietern sehr gut, häufig müssen Sie keine Wettsteuer bezahlen. Die Zahlung mit PayPal ist beispielsweise bei Bet365, Tipico, Interwetten und Betway möglich. Suchen Sie einen Wettanbieter, bei dem Sie mit PayPal zahlen können, hilft Ihnen der Wettanbietervergleich im Internet bei der Auswahl, Sie können Testberichte lesen, um sich über die Anbieter zu informieren. Mitunter finden Sie auch in den Bereichen wie „Häufige Fragen“ bei den Wettunternehmen die entsprechende Antwort. Nutzen Sie vorab diese Option, bevor Sie versuchen, Ihre Sportwetten Strategie auf sichere Sportwetten in Gewinn umzumünzen.