Skip to main content

Perfekt: Torwart Wolf verlängert bei Fortuna Düsseldorf – HSV guckt in die Röhre

Fortuna Düsseldorf kann weiter mit Raphael Wolf planen. Der Stammkeeper hat seinen auslaufenden Vertrag beim Spitzenreiter der 2. Liga verlängert und sich bis 2021 an die Rheinländer gebunden. Der 29-Jährige war erst vor der Saison ablösefrei von Werder Bremen zu F95 gewechselt und ursprünglich als Nummer zwei hinter Michael Rensing vorgesehen. Doch nachdem sich dieser zu Saisonbeginn einen Rippenbruch zugezogen hat, ergriff Wolf die sich bietende Chance und spielte sich im Kasten der Fortunen fest. Für die hat er bislang 27 Partien in der laufenden Spielzeit bestritten und dabbei 38 Gegentoren kassiert und sechsmal die weiße Weste verteidigt.

HSV geht leer aus – „Besser als Volksparkstadion“

Zuletzt wurde Raphael Wolf noch intensiv mit seinem Jugendklub Hamburger SV in Verbindung gebracht, die den 1,90 Meter großen Schlussmann ablösefrei unbedingt an die Elbe holen wollten. Beim designierten Absteiger stehen sowohl Julian Pollersbeck als auch Christian Mathenia vor dem Abflug. Eine kleine Speerspitze Richtung HSV konnten sich die Düsseldorfer in ihrer Videobotschaft zur Verlängerung von Wolf nicht verkneifen. Denn im Clip sagt Vorstandschef Robert Schäfer zu Wolf, mit dem er in der heimischen Esprit-Arena steht: „Rapha, guck‘ doch mal. Ist doch besser als Volksparkstadion.“

Funkel: „Wolf für uns ein starker Rückhalt“

Über den Verbleib von Torwart Wolf zeigt sich Trainer Friedhelm Funkel sehr erfreut:

„Raphael Wolf ist in dieser Saison für uns ein starker Rückhalt. Er hat mit seiner Ruhe auf der einen und seinen Paraden auf der anderen Seite der Mannschaft große Stabilität verliehen. Auch mit Blick auf seinen guten Charakter ist er ein wichtiger Bestandteil des Teams, was vor allem auch zu Beginn der Saison deutlich wurde, als er sich zunächst mit der Reservistenrolle begnügen musste. Deshalb freue ich mich sehr, dass ‚Rapha‘ sich für eine Zukunft bei der Fortuna entschieden hat.“

Diese scheint in der Bundesliga zu liegen. Denn trotz zuletzt drei Pleiten in Folge führt Fortuna Düsseldorf weiterhin die 2. Liga an. Doch der Vorsprung auf den Dritten Holstein Kiel ist auf 4 Punkte geschmolzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X