Skip to main content

Personeller Engpass bei RB Leipzig: Neun Spieler auf Länderspielreise und vier angeschlagen

Bei RB Leipzig sind derzeit neun Spieler auf Länderspielreise, doch nicht nur deswegen gibt es bei den Sachsen momentan einen personellen Engpass, denn auch einige verletzte Spieler machen der Mannschaft zu schaffen. Kürzlich hat der Verein seine Fans mit einem Update über die angeschlagenen und verletzten Spieler versorgt.

Foto: Imago/Laci Perenyi

Ilsanker, Upamecano, Konaté und Demme angeschlagen

Stefan Ilsanker, der einen Zehenbruch erlitt, und Dayot Upamecano, der mit Knieproblemen angeschlagen ist, konnten am heutigen Freitag am Cottaweg einige Laufeinheiten absolvieren. Ibrahima Konaté kann momentan nur individuell trainieren, da er sich mit einer leichten Muskelverletzung am Oberschenkel plagt. Diego Demme, der nach einem Schlag nicht schmerzfrei laufen kann, trainierte am Mittwoch nicht an der frischen Luft sondern absolvierte eine Trainingseinheit in der Halle. Die Leipziger wollen sich auf den Rest des Jahres vorbereiten und die Saison dieses Mal wieder auf einem Champions League Platz beenden. Nach dem elften Spieltag belegt die Mannschaft in der Bundesliga den dritten Tabellenplatz.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X