Skip to main content

Philippe Coutinho vom FC Liverpool offenbar für 90 Millionen Euro zu haben

Bekanntlich ist der FC Paris St.-Germain im Bieterwettstreit um den Stürmerstar Kylian Mbappe. Doch der 18-jährige vom AS Monaco wird aller Voraussicht nach nicht in die französische Hauptstadt wechseln, sondern zum FC Arsenal. Für diesen Fall allerdings scheint PSG nun gerüstet zu sein. Denn wenn die aktuellen Informationen aus England stimmen, dann lässt der FC Liverpool Philippe Coutinho für einen bestimmten Preis zum französischen Meister wechseln. Doch auch ein Transfer nach Nordspanien scheint nicht unmöglich zu sein.

Bei 90 Millionen Euro soll der FC Liverpool wohl schwach werden

Wie nämlich nun die International Business Times berichtet, ist der FC Liverpool unter zwei Bedingungen bereit, Philippe Coutinho zu PSG ziehen zu lassen. Zum einen muss der französische Hauptstadtclub 90 Millionen Euro für den Brasilianer bezahlen. Zum anderen wird berichtet, dass die Liverpooler selbst einen geeigneten Ersatz für den Spielmacher gefunden haben müssen. Dann soll Jürgen Klopp offenbar bereit sein, Coutinho ziehen zu lassen. In diesem Fall wäre dann PSG der erste Ansprechpartner, sofern die Franzosen selbst nicht beim Mbappe-Deal zum Zuge kommen.

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

FC Barcelona könnte dazwischenfunken

Allerdings sollte man sich auf Seiten von PSG nicht zu sicher sein. Denn es könnte in Sachen Coutinho noch ein anderer Club dazwischenfunken. Denn der FC Barcelona kann wohl nicht nur Dani Ceballos abschreiben, der zu Real Madrid wechseln wird. Vielmehr scheint sich wohl auch der Wechselwunsch von Marco Verratti von eben dem PSG zu Barca nicht zu erfüllen. Von daher benötigen die Katalanen dringend einen halbwegs hochwertigen Transfer, um die Fans zu besänftigen. Hier nun kommt der Brasilianer Coutinho wieder ins Spiel. Gut möglich, dass der FC Barcelona insbesondere PSG ein Schnippchen schlagen will und Philippe Coutinho vom FC Liverpool verpflichtet.

Coutinho mit starker Saison beim FC Liverpool

In der zurückliegenden Saison 2016/2017 konnte Philippe Coutinho beim FC Liverpool komplett überzeugen. Der frühere Mittelfeldspieler von Inter Mailand erzielte in der abgelaufenen Saison 14 Tore und steuerte neun Vorlagen bei. Nicht zuletzt deswegen qualifizierten sich die Reds für die UEFA Champions League 2017/2018.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X