Skip to main content

Pierre-Emerick Aubameyang: „Der BVB ist meine Familie“

Kein zweiter Spieler von Borussia Dortmund bestimmt die Transferspekulationen so sehr wie Pierre-Emerick Aubameyang. Schon mehrfach schien der Top-Torjäger der Schwarz-Gelben bei Real Madrid oder einem anderen Spitzenverein zu sein, wenn es nach den Gerüchten ging. Doch der 28-jährige ist nach wie vor beim BVB, wo er sich sehr wohl fühlt.

Aubameyang hätte Borussia Dortmund im Sommer verlassen können

Dies zumindest erklärt Pierre-Emerick Aubameyang nun der Sport Bild. Der Zeitschrift sagte der Gabuner nun:

„Ich habe mich in Dortmund, in der Mannschaft und beim BVB immer sehr wohlgefühlt. Das gilt natürlich auch heute. Der BVB ist meine Familie!“

Trotz eines laufenden Vertrages bis zum Jahr 2020 hätte Aubameyang den BVB aber durchaus vorzeitig verlassen können. Denn wie der Stürmer dem Blatt erläuterte, hätte er im vergangenen Sommer bei einem passenden Angebot den achtfachen deutschen Meister verlassen können:

„Ich bin eben ein ehrlicher Typ. Es gab im Sommer ein Zeitfenster, in dem ich hätte wechseln dürfen. Das hatten wir gemeinsam in aller Offenheit verabredet, weil ich mir vorstellen konnte, noch einmal etwas anderes zu machen. Aber es ist letztlich eben nicht passiert.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X