Skip to main content

Polen – Mexiko: Die besten Quoten, Wetten und Optionen für das Spiel

Sowohl Polen als auch Mexiko haben die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 geschafft. Die Osteuropäer erreichten in der Gruppe E den ersten Platz noch vor Dänemark und Montenegro. Die Mannschaft wurde dabei vor allem von Torjäger Robert Lewandowski in die Endrunde geschossen (er erzielte insgesamt 16 Tore und ist Torschützenkönig der Qualifikation). Auch die Mexikaner zeigten in der Qualifikation ihre Überlegenheit und setzten sich in der CONCACAF Qualifikation gegen alle Konkurrenten durch, waren besser als Costa Rica, Panama und vor allem als die USA. Am kommenden Montag kommt es in Danzig zum Aufeinandertreffen zwischen Polen und Mexiko – in aller Freundschaft. Wir haben mal nach den besten Wetten für dieses Vorbereitungsspiel geschaut.

Die Wette auf Sieg

Die am häufigsten gewählte Wettform ist die Wette auf einen Sieg einer der beiden Mannschaften, da macht das Spiel zwischen Polen und Mexiko sicherlich keine Ausnahme. Die Gastgeber gelten bei den Buchmachern als der Favorit, auf einen Heimsieg wird im Schnitt eine Quote von 2,19 gewährt. Für einen Auswärtssieg gibt es hingegen eine durchschnittliche Quote von 3,19. Hierbei hat Tipico mit einer Quote von 3,30 das beste Angebot. Aber auch ein Unentschieden wird von den Wettanbietern nicht ausgeschlossen: Mit einer durchschnittlichen Quote von 3,34 kein unwahrscheinliches Ergebnis.

Die Torwette – macht in einem solchen Spiel sicherlich ebenfalls Sinn

Auch die beliebte Torwette ist wieder mit dabei. Viele Wettfreunde nehmen dafür eine Option wie „über/unter 2,5 Tore“ in Anspruch. Die meisten Buchmacher rechnen mit einem eher ergiebigen Spielstand, was die Anzahl der Treffer angeht. Denn für ein Ergebnis mit „über 2,5 Toren“ bekommen wir eine Quote von 1,70. Wer lieber davon ausgehen möchte, dass beide Mannschaften kein Zielwasser trinken werden, kann auf eine Quote von 2,09 hoffen.

Beide Teams treffen? Aber klar!

Die Buchmacher gehen nicht nur davon aus, dass es ein Spiel mit vielen Treffern werden wird, sondern auch davon, dass beide Mannschaften ihre Chancen bekommen und umsetzen werden. Das ist an der Quote von „beide Teams treffen: Ja“ deutlich zu erkennen. Die durchschnittliche Quote liegt für diese Option bei 1,71, für den gegenteiligen Fall, also dass nur eine der beiden Mannschaften einen Treffer bekommen wird, bekommen wir eine Quote von durchschnittlich 2,02 angeboten. Hier liegt Betvictor mit 2,10 ganz weit vorne.

Das wahrscheinlichste Ergebnis für die meisten Buchmacher: 1:1

Auch, wenn es den restlichen Quoten ein wenig zuwider läuft, sind den Zahlen nach zu urteilen die meisten Buchmacher davon überzeugt, dass es ein 1:1 geben wird. Für dieses Ergebnis stehen die durchschnittlichen Quoten bei 6,05. Für einen 1:0 Sieg der Polen gibt es eine Quote von 7,39 und für einen 1:0 Sieg der Gäste eine Quote von 9,22.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X