Skip to main content

Premier League: Rummenigge rät City, für Pep einzukaufen

Man könne Pep Guardiola keinen Vorwurf für die Krise machen, in der sich Manchester City aus sportlicher Sicht zur Zeit befindet. So äußerte sich Karl-Heinz Rummenigge, der zuletzt drei Jahre mit Pep Guardiola in München zusammengearbeitet hatte. Er mahnte Geduld seitens der Clubführung von Manchester City an und forderte den Club auf, noch mehr Qualität einzukaufen.

Andere Fußballkultur auf der Insel

In England sei es ohnehin viel schwieriger geworden, weil alle Clubs dort zur Zeit extrem investieren, in neue Spieler soll das natürlich heißen. Der Kampf an der Spitze sei deshalb schwieriger als in der Bundesliga.

Dennoch sei Rummenigge nicht grundsätzlich überrascht von den Problemen, die Pep Guardiola bei seinem neuen Club nun durchmache. In England herrsche immer noch eine ganz andere Fußball-Kultur, die viel physischer als in Spanien oder in Deutschland sei. Nicht unbedingt der perfekte Ort für die Philosophie von Pep Guardiola, nahm Rummenigge seinen früheren Trainer weiter in Schutz.

Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X