Skip to main content

PSG: Erster Winterneuzugang wohl fix – Brasilien-Talent Wendel im Anflug

Hat Paris St. Germain erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen? Zwar hat die Transferperiode gerade erst ihr Ende gefunden, aber angeblich haben die Franzosen bereits den ersten Winterneuzugang unter Dach und Fach gebracht. Wie die „Globo Esporte“ berichtet, sichert sich PSG die Dienste von Mittelfeldspieler Wendel, der im Januar von Fluminense zum französischen Hauptstadtklub wechseln soll. Als Ablöse für den 20-jährigen Mittelfeldspieler stehen 10 Millionen Euro im Raum, zudem habe man sich noch auf eine Bonuszahlung in Höhe von 1 Million geeinigt. Fluminense-Präsident Pedro Abad weilte in den letzten drei Tagen zu Verhandlungen in Paris, die sich aber auch aufgrund des zähen Transfers von Kylian Mbappe in die Länge gezogen haben.

Foto: Imago/BPA MB Media Solutions

PSG: Brasilien-Connection wächst auf sieben Spieler

Nachdem Paris St. Germain 222 Millionen Euro für Neymar sowie den bis zum Saisonende von Monaco ausgeliehenen Mbappe für 180 Millionen Euro fest verpflichten können, ist die bevorstehende Verpflichtung von Wendell den Scheichklub vergleichsweise günstig. Der Rechtsfuß, der noch einen gültigen Vertrag bis 2020 besitzt, verbuchte in der laufenden Saison in Brasilien sechs Torvorlagen in 24 Pflichtspielen.

Wenn der Wechsel von Wendel im Winter über die Bühne gehen sollte, wäre er nach aktuellem Stand nach Neymar, Rechtsaußen Lucas sowie den Defensivkräften Thiago Silva, Marquinhos, Dani Alves und Thiago Motta bereits der siebte Brasilianer im Kader von PSG.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X