Skip to main content

PSG: Verratti denkt nicht an Abgang – Korb für FC Bayern?

Der von mehreren Topklubs umworbene Marco Verratti hat allen Wechselgerüchten um seine Person einen Riegel vorgeschoben und Paris St. Germain ein Treuebekenntnis gegeben. In München wird man das nicht gerne hören, stand doch der zentrale Mittelfeldspieler auf dem Wunschzettel des FC Bayern.

Verratti: „Denke nicht an einen Abgang“

Um Marco Verratti gab es in den vergangenen Wochen und Monaten zahlreiche Spekulationen, wo er in der kommenden Saison spielen wird. Neben dem FC Bayern wurde insbesondere Juventus Turin aber auch der FC Barcelona als heißer Kandidat auf die Dienste des Italieners gehandelt. Doch der Nationalspieler hat allen interessierten Klubs an seiner Person einen Korb gegeben.

Im Gespräch mit der französischen Zeitung „L’Equipe“ hat sich der 24-Jährige zu seiner Vertragssituation bei Paris St. Germain geäußert: „Ich denke, dass ich nächste Saison hier sein werde. Ich stehe noch vier Jahre unter Vertrag und denke nicht an einen Abgang. Ich habe immer gesagt, dass Erfolge mit PSG mehr wert sind als mit anderen Vereinen, weil ich schon seit fünf Jahren hier bin.“ Wechselambitionen klingen definitiv anders.

Verratti ein Wunschspieler von Ancelotti

Der Mittelfeldakteur, der sowohl auf der Sechs als auch der Acht spielen kann, heuerte 2012 in der französischen Hauptstadt an, wobei PSG an seinen Jugendverein Delfino Pescara zwölf Millionen Euro Ablöse auf den Tisch legte. Mit Paris konnte Verratti bislang vier Mal die Meisterschaft und drei Mal den nationalen Pokal gewinnen. Ein internationaler Titel sprang bislang allerdings noch nicht raus. Zudem wurde PSG in der abgelaufenen Saison der Ligue 1 vom AS Monaco als Titelträger entthront.

Das Interesse der Bayern an Verratti ist in erster Linie auf Trainer Carlo Ancelotti zurückzuführen, da der Italiener mit seinem Landsmann zwischen 2012 und 2013 in Paris zusammenarbeite, wo der 57-Jährige den kleingewachsenen Mittelfeldspieler auf Weltklasseformat hievte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X