Skip to main content

PSG: Wendel im Anflug – Verpflichtung von Brasilien-Juwel nahezu perfekt

Trotz der extrem kostenintensiven Verpflichtungen von Neymar, Kylian Mbappe und Co. im Sommer, plant Paris St. Germain in der anstehenden Transferperiode erneut auf dem Markt zuzuschlagen. Dabei scheinen die Franzosen bereits die erste Verpflichtung so gut wie festgezurrt zu haben. Denn laut „Esporte Interativo“ wird Wendel vom brasilianischen Erstligisten Fluminense Rio de Janeiro bei der PSG anheuern. Wie es weiter heißt, weilten Klubvertreter unter der Woche in Paris, um den Deal einzutüten. Dieser soll kurz bevorstehen. Der französische Hauptstadtklub hat den Transfer zwar noch nicht offiziell bestätigt, womit aber in naher Zukunft gerechnet wird. Als Ablöse für den 20-Jährigen sind vergleichsweise moderate 10 Millionen Euro im Gespräch.

Wendel als sinnvolle Verstärkung fürs PSG-Mittelfeldzentrum

Der Mittelfeldakteur, der schon seit einigen Wochen mit den Parisern in Verbindung gebracht wird, hat bei Fluminense noch einen gültigen Vertrag bis 2020, wobei der Marktwert des 1,80 Meter großen Rechtsfuß auf 5 Millionen Euro taxiert wird. In der laufenden Saison absolvierte Wendel, der zum Stammpersonal gehört, bisher 38 Pflichtspiele, in denen er sieben Torbeteiligungen verbuchte (5 Tore, 2 Vorlagen). Mit Wendel hätte PSG-Coach Unai Emery eine brauchbare Alternative für das personell vergleichsweise dünn besetzte Mittelfeldzentrum der Pariser.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X