Skip to main content

Raman und Usami debütieren im Test für Fortuna Düsseldorf

Am Dienstag absolvierte Zweitligist Fortuna Düsseldorf einen Test gegen den kleinen Nachbarn TuRu Düsseldorf. Dabei kamen zwei Spieler erstmals für die Fortuna zum Einsatz, die man erst ganz kurz vor Ende der letzten Transferperiode an den Rhein geholt hatte. Aus Belgien von Standard Lüttich kam Benito Raman, der in der ersten belgischen Liga immerhin schon 106 Spiele absolvierte – und sich gegen TuRu mit einem Assist gleich gut einführte. Vom FC Augsburg nur ausgeliehen ist Takashi Usami, der nicht ganz so auffällig spielte wie sein ebenfalls neuer Kollege. Allerdings hatte Fortunas Trainer Friedhelm Funkel zur Halbzeit auch die komplette Mannschaft gewechselt.

Foto: Imago/Uwe Kraft

Raman gleich mit einem Assist

Das Ergebnis war zweitrangig für den Trainer, der seinen Spielern vor allem Spielpraxis in der Länderspielpause ermöglichen wollte. Das ist gelungen, da hat man sich auch bei Fortuna Düsseldorf nicht über das allzu knappe 2:1 gegen einen Amateurclub geärgert, zumal Benito Raman das Siegtor zum 2:1 durch Davor Lovren auflegte. Am Sonntag empfängt Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga den 1. FC Union Berlin in der heimischen Esprit-Arena, was aktuell ein Spitzenspiel in der Liga darstellt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X