Skip to main content

RB Leipzig: Amtlich! DFB belegt Emil Forsberg mit langer Sperre – Saison vorzeitig beendet

RB Leipzig kann im entscheidenden Saisonendspurt und dem Kampf um die internationalen Startplätze nicht mehr auf die Unterstützung von Emil Forsberg bauen. Der Offensivakteur wurde vom DFB-Sportgericht mit einer langer Sperre von drei Spielen belegt. Da die Roten Bullen dem Urteil zugestimmt haben, ist es rechtskräftig und das vorzeitige Saison-Aus von Forsberg besiegelt. Am Samstag flog der Schwede bei der heftigen 2:5-Klatsche gegen die TSG Hoffenheim zu Beginn der zweiten Halbzeit nach einer Tätlichkeit mit glatt Rot vom Platz. Der 26-Jährige traf während eines Laufduells seinen Gegenspieler Florian Grillitsch mit der Hand im Gesicht, zuvor wurde er allerdings vom Hoffenheim-Akteur wiederholt gehalten.

Forsberg nie wieder im RB-Trikot?

Noch nach der Partie hoffte der Flügelspieler auf ein mildes Urteil und sagte: „Wenn ich mehr als zwei Spiele gesperrt werde, dann ist das nicht korrekt.“ Doch es kam anders und somit findet für Forsberg eine enttäuschend verlaufende Saison ihr vorzeitiges Ende. Insgesamt absolvierte der Rechtsfuß in dieser Spielzeit 33 Pflichtspiele für die Sachsen, in denen er neun Torbeteiligungen verbuchte (5 Tore, 4 Vorlagen). Unterm Strich konnte er nicht an die starken Leistungen der Vorsaison anknüpfen und war im Team von Trainer Ralph Hasenhüttl nicht mehr unantastbarer Stammspieler.

Ob Forsberg überhaupt noch einmal für RB Leipzig spielen wird, erscheint äußerst fraglich. So hatte der wechselwillige Nationalspieler am gestrigen Montag mit einem mysteriösen Tweet („Thanks for everything“) die Wechselspekulationen um seine Person befeuert. Und RB soll nicht abgeneigt sein, Forsberg bei einem entsprechenden Angebot die Freigabe zu erteilen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X