Skip to main content

RB Leipzig – Hannover 96: Die besten Sportwetten

Am heutigen Samstag werden sie sich zum ersten Mal gegenüberstehen: Vizemeister RB Leipzig empfängt den Aufsteiger Hannover 96 in der Red Bull Arena. Zum Beginn der Saison wäre dies sicherlich noch kein großer Aufreger gewesen, die Quoten hätten klar zugunsten der Gastgeber ausgeschlagen. Doch inzwischen verhält es sich ganz anders. Die Niedersachsen haben sich überraschend den vierten Tabellenplatz gesichert und Leipzig hat nur einen Vorsprung von einem Punkt – womit dieses Spiel durchaus einen richtungsweisenden Charakter für beide Mannschaften haben dürfte. Können die Gäste nach Borussia Dortmund dem nächsten großen Bundesligaverein das Fürchten lehren oder kommen die Sachsen nach den drei Niederlagen in Folge wieder in die Erfolgsspur zurück? Wir haben uns mit den besten Wetten beschäftigt.

Die Wette auf Sieg – Leipzig oder Hannover

Es spricht vieles dafür, dass die Hannoveraner auch gegen Leipzig einen Sieg erzielen werden. Das hat allerdings weniger etwas mit der guten Form der Gäste, sondern eher mit der Müdigkeit der Hausherren zu tun. Leipzig musste gegen den FC Bayern München zweimal innerhalb einer Woche in Unterzahl antreten und hat noch die 1:3 Niederlage gegen den FC Porto in den Knochen. Schon in Portugal war der Mannschaft anzumerken, dass die Spiele gegen den Rekordmeister nicht spurlos an Fitness und Athletik vorübergezogen sind. Aber wie sehen das die Buchmacher? Die sind sich einig. Großer Favorit ist RB Leipzig mit einer durchschnittlichen Quote von 1,50. Wer sein Geld aber lieber auf den Außenseiter setzen möchte, der wird mit einer durchschnittlichen Quote von 6,54 belohnt. Das beste Angebot ist bei Bet365 (7,50) zu finden, Expekt hat in diesem Vergleich mit 6,00 den kleinsten Wert zu bieten.

Foto: Imago/Claus Bergmann

Die Wette mit der doppelten Chance

Wie wir bereits ausgeführt haben, sind die Niedersachsen auf keinen Fall zu unterschätzen. Das 4:2 gegen Borussia Dortmund sollte auch dem Vizemeister eine Warnung sein. Dennoch: Natürlich liegt der Vorteil in Sachen Spielstärke und individueller Klasse bei den Hausherren. Wer lieber nicht ganz so riskant zu Werke gehen möchte, nutzt daher die Möglichkeiten der doppelten Chance. Wer auf die Möglichkeit baut, dass Hannover auf jeden Fall etwas beim Tabellennachbarn mitnimmt, der schaut sich die Quoten von „Double Chance x/2“ an. Somit erhalten wir einen Gewinn, wenn Hannover entweder ein Unentschieden schafft oder gewinnt. Die Quoten liegen für diesen Fall bei durchschnittlich 2,60, was für die doppelte Chance ein sehr hoher Wert ist. Am meisten bekommen wir mit 2,90 bei Sportingbet, am wenigsten mit 2,43 bei bet-at-home.

Die Wette auf über 2,5 Tore

Beide Mannschaften haben ganz ordentliche Offensivpower und sind somit immer wieder für einen oder mehrere Treffer gut. Darauf zielt auch unsere nächste Wette ab: Über 2,5 Tore. Wenn wir zurückblicken, so war dies das Ergebnis der letzten vier Partien bei Hannover 96, bei den Sachsen waren es immerhin noch drei von fünf Spielen, die mit einem solchen Ergebnis zu Ende gingen. Wir bekommen für diese Wette eine durchschnittliche Quote von 1,59.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X