Skip to main content

RB Leipzig will Jannes Horn vom 1. FC Köln – Nachfolger könnte vom FC Metz stammen

Foto: Jannes Horn/Imago/Revierfoto

RB Leipzig will bis zur Schließung des Transferfensters am 31. Januar noch einen neuen Linksverteidiger nach Sachsen lotsen und somit auf den Ausfall von Marcel Halstenberg, der sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat, reagieren. Auf der Wunschliste der Bullen ganz oben, steht Jannes Horn vom 1. FC Köln. Die Leipziger sollen laut „Express“ schon mehrfach beim Liga-Schlusslicht angeklopft haben, doch bislang vergebens. Die Kölner wollen den 20-Jährigen, den man erst vor der Saison für 7 Millionen Euro vom Liga-Rivalen VfL Wolfsburg verpflichtete, keinesfalls hergeben. „Ja, es stimmt, es hat ein Klub angefragt. Aber von mir gibt es ein klares Nein“, gibt sich FC-Sportchef Armin Veh wenig verhandlungsbereit und ergänzt:

Basin vom FC Metz: Hat Köln Horn-Nachfolger schon auserkoren?

„Er ist ein Spieler, der für die Zukunft des FC steht. Außerdem haben wir mit Rausch schon einen Linksverteidiger abgegeben. Da geht es auch nicht um Zahlen, wir planen mit diesem Spieler.“ Horn hat im Saisonverlauf zwölf Pflichtspiele für den 1. FC Köln bestritten, rückte aber nach der Rückkehr des zuvor lange verletzten Linksverteidigers Jonas Hector wieder ins zweite Glied.

Vielleicht lassen sich die Domstädter mit der Zahlung einer saftigen Ablöse für den U20-Nationalspieler von einem Verkauf überzeugen. Befeuert wird das Gerücht durch einen Bericht von „France Football“, wonach die Kölner ihrerseits einen möglichen Horn-Ersatz ausfindig gemacht haben. Demnach soll der 19-jährige Nicolas Basin vom FC Metz ein Thema bei den Rheinländern sein, der noch keinen Profivertrag verfügt und somit für überschaubares Geld zu haben wäre. Neben Köln wird auch dem Zweitligisten SV Sandhausen ein Interesse an Basin nachgesagt.

Bei RB Leipzig werden derweil neben Horn noch weitere Kandidaten als Alternativen gehandelt. Gehandelt wurden der an Bröndby verliehene Anthony Jung und Gian-Luca Itter vom VfL Wolfsburg, zudem soll sich der Vizemeister laut der „B.Z.“ angeblich auch mit Kristian Pedersen von Union Berlin beschäftigen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X