Skip to main content

Real Madrid: Fällt Cristiano Ronaldo gegen FC Barcelona aus?

Foto: Cristiano Ronaldo/Fussball.com


Am Samstag gibt es für alle Fußballfans ein vorweihnachtliches Geschenk: Denn in Spanien steigt um 13.00 Uhr der Clasico zwischen Real Madrid gegen den FC Barcelona. Doch ausgerechnet für das Duell gegen den Erzrivalen droht den Königlichen der Ausfall von Superstar Cristiano Ronaldo. Denn der Torjäger konnte nach der Rückkehr der gewonnenen Klub-Weltmeisterschaft an keiner der drei angesetzten Trainingseinheiten der Blancos teilnehmen. Bis zum Spiel gibt es nur noch am Freitag das Abschlusstraining. Real Madrid hat sich in den Mantel des Schweigens gehüllt und gibt keinerlei Auskunft über die Blessur von CR7. Es wird jedoch spekuliert, dass ihm nach dem Finale bei der Klub-WM am vergangenen Samstag die rechte Wade Probleme bereitet.

Will Real Barca wegen Ronaldo im Unklaren lassen?

Sollte der portugiesische Weltfußballer wirklich gegen Barca ausfallen, wäre es eine natürlich eine gehörige Schwächung für das Zidane-Team, das angesichts von 11 Punkten Rückstand zum Spitzenreiter aus Katalonien zum Siegen verdammt – wobei Real noch ein Spiel in der Hinterhand hat.

Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer für das Real-Lager. Denn am Donnerstag absolvierte Ronaldo ein Individualtraining und wurde auf dem Rasen gesichtet. Die Königlichen werden wohl keinerlei Risiko eingehen, was einen Ronaldo-Einsatz am Samstag unnötig gefährden könnte. Daher kann es sich auch um eine reine Vorsichtsmaßnahme handeln, warum er nicht mit der Mannschaft trainiert. Und ganz nebenbei will man sicherlich auch den FC Barcelona hinsichtlich der Einsatzchancen und des Fitnesszustands vom 32-Jährigen im Ungewissen lassen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X