Skip to main content

Real Madrid gegen Atlético Madrid: Duell der Superlative

Am morgigen Mittwoch erwarten wir ein internationales Topspiel: Um Rahmen des UEFA Supercups treffen die Stadtrivalen Real Madrid und Atlético Madrid aufeinander. Gespielt wird jedoch nicht in einem der großen europäischen Metropolen, sondern im estnischen Tallinn. Wer die Partie sehen möchte, muss mindestens 50 Euro auf den Tisch legen, für ein Top-Spiel der estnischen Liga zahlen die Zuschauer sonst höchstens 5,50 Euro. Auch daran ist gut zu erkennen, wie wichtig die Partie sein wird. Denn sowohl für Atlético, dem Gewinner der UEFA Europa League, wie auch für Real Madrid, dem Champions League Sieger, wird dies der letzte große Test vor dem Beginn der Saison. Die Königlichen müssen dabei mit einem großen Umbruch zurechtkommen.

Auch ohne Ronaldo will Lopetegui wettbewerbsfähig sein

Umbruch, denn Cristiano Ronaldo hat noch während der Fußball Weltmeisterschaft in Russland seinen Weggang vom Champions League Sieger verkündet – er wird in der kommenden Saison für Juventus Turin auflaufen. Und bisher hat Real Madrid noch keinen Weltstar als Nachfolger des portugiesischen Europameisters finden können. Im Gespräch waren Robert Lewandowski, Eden Hazard oder Neymar – doch keiner der drei hat sich bisher in Madrid sehen lassen. Für den neuen Trainer Julen Lopetegui kein Problem, wie er betont:

„Es ist eine spannende Aufgabe, das Team ohne Cristiano neu zu erfinden, um ein wettbewerbsfähiges Team zu schaffen, mit maximalem Ehrgeiz, um alle Titel zu erringen.“

Kaum Veränderungen in der Aufstellung zu erwarten

Lopetegui setzt stattdessen auf bewährte Kräfte wie Gareth Bale und Karim Benzema. Insgesamt wird sich nur wenig an dem Gesicht der Mannschaft ändern. Sergio Ramos und Raphael Varane sind in der Innenverteidigung gesetzt, im Mittelfeld werden Luka Modric, Casemiro und Toni Kroos auch weiterhin die Fäden in der Hand haben. Bale und Benzema werden im Sturm die erste Wahl sein und mit Daniel Carvajal, Isco, Marco Asensio und Nacho sind noch viele weitere Superstars in den Reihen der Hauptstädter. Während der Vorbereitungsspiele war schon zu sehen, dass Real Madrid auch ohne Ronaldo eine schlagkräftige Truppe bereithält.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X