Skip to main content

Real Madrid: Kommt Mittelfeldjuwel Oriol Busquets von Barca?

Foto: Oriol Busquets/Imago/Action Plus


Real Madrid ist offenbar stark an Oriol Busquets vom FC Barcelona interessiert. Der junge Mittelfeldspieler weiß in der zweiten Mannschaft von Barca mit guten Leistungen zu überzeugen und feierte im November im Rahmen der Copa del Rey sein Profidebüt für die Blaugrana. In LaLiga kam der 18-Jährige bislang aber noch nicht zum Einsatz. Busquets fühlt sich wie sein Namensvetter Sergio Busquets, mit dem er aber nicht verwandt ist, im defensiven Mittelfeld auf der Position des Sechsers am wohlsten. Die Vertragssituation des spanischen U19-Nationalspielers macht ihn zusätzlich interessant, da sein Kontrakt beim spanischen Meister im Sommer ausläuft. Alle Versuche seites Barca, den Vertrag zu verlängern, scheiterten. Nach Angaben der „as“ könnte dies auch dem Interesse von Real Madrid geschuldet sein.

Verliert Barca mit Busquets das nächste Supertalent?

Darüber hinaus sollen auch Klubs aus Italien und England den 1,85 Meter großen Rechtsfuß auf dem Zettel haben. Der FC Barcelona steht unter Druck, letztendlich sind ihnen aber die Hände gebunden. Bitter für Barca: Erst im Sommer hat der hochgehandelte Jungstürmer Jordi Mbboula dem Camp Nou den Rücken gekehrt und schloss sich der AS Monaco an. Mit Busquets könnte bald das nächste Ausnahmetalent der La Masia verloren gehen.

Das kolportierte Interesse von Real Madrid an Busquets passt in die neue Transferpolitik der Königlichen, die sich gerade in der jüngeren Vergangenheit verstärkt um junge, entwicklungsfähige Nachwuchskräfte bemühen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X