Skip to main content

Real Madrid: Kommt PSG-Verteidiger Meunier als Danilo-Nachfolger?

Bei Real Madrid steht Rechtsverteidiger Danilo vor einem Abschied und die Königlichen haben sich bereits nach einer Alternativen umgeschaut. Dabei ist der Champions-League-Sieger offenbar bei Paris St. Germain fündig geworden. Objekt der Begierde: Thomas Meunier!

Erst am heutigen Freitag hat Real Madrid die Verpflichtung von Dani Ceballos von Betis Sevilla offiziell bekanntgegeben. Gut möglich, dass sich schon in Kürze der nächste Neuzugang im Anflug auf das Santiago Bernabeu befindet. Denn die Königlichen sollen sich auf einen Abschied von Danilo vorbereiten, der sich unter Trainer Zinedine Zidane mit der Rolle des Back-Up für den gesetzten Daniel Carvajal zufrieden geben musste. Um mehr Spielzeit zu bekommen, soll es Danilo zum FC Chelsea ziehen, aber auch Juventus Turin hat ein Auge auf den 25-jährigen Brasilianer.

Laut „Marca“ will sich Real Madrid nun um Thomas Meunier von Paris St. Germain bemühen. Der belgische Nationalspieler heuerte erst letzte Saison in beim französischen Hauptstadtklub an, die für dessen Dienste 6 Millionen Euro an den FC Brügge überwiesen. Bei PSG gehörte der 25-Jährige zum erweiterten Stammpersonal und absolvierte 22 Ligaspiele sowie sechs Partien in der Königsklasse. Meunier stand auch beim historischen Achtelfinal-Aus der Pariser gegen den FC Barcelona auf dem Platz, wo er mit seiner starken Leistung beim 4:0-Hinspielsieg (1:6-Niederlage im Rückspiel) einen bleibenden Eindruck bei Zidane hinterlassen haben soll. Der Real-Coach soll dem Bericht zufolge höchstpersönlich die Verpflichtung von Meunier angeregt haben, der in Paris noch einen Vertrag bis 2020 besitzt. Sein Marktwert wird auf 6 Millionen Euro taxiert.

Dani Alves könnte Meunier zu Real treiben

PSG hat erst kürzlich Dani Alves ablösefrei von Juventus Turin als Neuzugang präsentiert, zudem steht mit Serge Aurier noch ein weiterer Rechtsverteidiger im Kader, sodass sich Meunier wohl mit deutlich weniger Spielzeit arrangieren müsste. Doch bei Real Madrid wäre der 1,90 Meter große Rechtsfuß auch lediglich als Ersatz für Daniel Carvajal, der rechts in der Viererkette unantastbar ist. Dennoch ist es durchaus vorstellbar, dass sich Meunier bei einem konkreten Interesse eher auf die königliche Ersatzbank setzen wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X